So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...

Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Guten Tag, mein Siamkater Romeo hat ein zugeschwollenes Auge

Kundenfrage

Guten Tag, mein Siamkater Romeo hat ein zugeschwollenes Auge und die eine Gesichtshälfte ist angeschwollen. Was kann ich tun?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.
Habe Ihnen gerade die erste Frage beantwortet.

Falls Antwort dort nicht lesbar sein sollte, bitte noch mal hier melden. Danke.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Vielen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Anfrage. Ich bin nach der ersten hilflosen Panikattacke natürlich sofort zum tierärztlichen Notdienst gefahren. Alles wird gut.

Nochmals herzlichen Dank,
Gabriela Cler
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Rückmeldung. Freut mich, daß Ihrer Katze geholfen werden kann.
Bitte denken Sie daran die Antwort noch zu bewerten, da ich nur dann von justanswer für meine Arbeit bezahlt werde (ohne neutrale oder positive Bewertung bleibt die Arbeit des Experten völlig unbezahlt) . Danke im Voraus.

Freundliche Grüße,

Udo Kind
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal.
Bitte - falls es keine Ergänzungsfrage mehr gibt, die ich ggf. gern noch beantworte - die erbrachte Leistung (d.h. die Beantwortung Ihrer Frage) durch neutrales oder positives Bewerten honorieren (nur dann findet eine Bezahlung statt), auf diesem Vertrauen zum Kunden basiert die Arbeit des Experten. Ohne neutrales oder positives Bewerten bleibt die Arbeit des Experten komplett unbezahlt. Sie bewerten (und bezahlen), indem Sie auf eines der "positiven" Smileys (Frage beantwortet, informativ und hilfreich, Toller Service) klicken.

Danke im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde