So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an G-Clemens.

G-Clemens
G-Clemens, Sonstiges
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 491
Erfahrung:  Tiermedizinerin mit Erfahrung/deutscher Zulassung
75737504
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
G-Clemens ist jetzt online.

guten abend mein hund ist in tä behandlung sie ist ein zwergspitz

Kundenfrage

es geht um zwergspitz 1 jahr alt und wiegt 2,8 kg unsere coco spielte und rutschte auf dem laminat aus,danach humpelte sie hinten rechts und qitschte, es ging ihr aber so etwa eine stunde später wieder besser,und sie ging auch gassi und stieg auch treppen 1 tag danach bekamm sie erbrechen und hat nichts mehr gegessen wir sind gleich zum ta,da bekamm sie 2 spritzen gegen übelkeit und schmerzen,1 tag ging es ihr wieder gut, gestern wieder nichts gegegssen und jammerte wir sind wieder zum ta und sie bekamm 3 spritzen gegen übelkeit ,schmerzen und antibotika danach ging es ihr wieder besser,sie hat auch wieder etwas gegessen aber nicht so wie sonst nun jammert sie seit 4 stunden und zittert am ganzen körper frisst fast gar nichts,und ihre liege position ist mit den hintern nach oben und mit dem kopf nach unten , ich gab ihr vor einer stunde 5 tropfen novamin ,ist die dosierung so ok und wie oft darf ich ihr novamin geben????

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  G-Clemens hat geantwortet vor 3 Jahren.

G-Clemens :

Hallo, ich moechte gerne Ihre Frage beantworten

G-Clemens :

wenn Ihr Hund diese Stellung einnimmt hat er starke Schmerzen im Oberbauch. Ich denke nicht, dass die Schmerzen mit dem Ausrutschen zu tun haben.

G-Clemens :

Der verdacht liegt nahe, da der Hund nichts frisst und auch erbricht, dass er eine Entzundung der Bauchspeicheldruese hat.

G-Clemens :

Sie sollten so schnell wie moeglich eine Tierklinik aufsuchen und den Hund dort durchchecken lassen mit einer Blutuntersuchung.

G-Clemens :

Ihr Hund muss so schnell wie moeglich behandelt werden, da er in eine lebensbedrohliche Situation kommen kann.

G-Clemens :

Novamin koennen Sie ihr morgen frueh wieder geben, aber es wird sich damit nicht viel bessern, da die ursache behandelt werden muss.

G-Clemens :

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen, lieben Gruss gabi Clemens

G-Clemens :

Bitte sind Sie so nett und bewerten mich, denn nur so werde ich bezahlt, vielen dank im voraus.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde