So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an G-Clemens.

G-Clemens
G-Clemens, Sonstiges
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 493
Erfahrung:  Tiermedizinerin mit Erfahrung/deutscher Zulassung
75737504
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
G-Clemens ist jetzt online.

Hallo, habe eine frage, woran kann es liegen, dass die Welpen

Kundenfrage

Hallo, habe eine frage, woran kann es liegen, dass die Welpen nicht an der letzten zitze der Hündin saugen wollen?

Die Zitzen sind voll mit Milch, etwas errötet und hart. Wenn ich "zapfe", schießt auch milch raus.

Optionale Informationen:
Geschlecht: Weiblich
Alter: 2

Laut meiner Tierärztin, die die Diagnose am Telefon erstellt hat, ist da keine Entzündung drinnen, den stärkeren der beiden Welpen lege ich immer wieder ran, er saugt seit eben an der Zitze, aber nicht für lange Zeit er nimmt eher dann wieder eine andere. Ich habe es mit einer Milchpumpe versucht nur leider kommen dann immer nur Tropfen weise die Milch raus, ich würde somit Stunden brauchen die leer zu bekommen. Der Hündin tut auch nix am Gesäuge weh.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  G-Clemens hat geantwortet vor 3 Jahren.

G-Clemens :

Hallo, ich moechte gerne Ihre Frage beantworten

G-Clemens :

die welpen suchen sich ihre Zitzen aus an denen sie gerne saugen, ich denke sie nehmen die Zitzen an denen sie am einfachsten saugen koennen.

G-Clemens :

Da es nur 2 Welpen sind wuerde ich nicht eingreifen, denn es ist in den restlichen Brustkomplexen genuegend Milch. Mit der zeit wenn die Welpen groesser werden werden sie von selbst alle Zitzen annehmen, weil sie dann einfach mehr Milch brauchen.

G-Clemens :

Solange die welpen gut saugen und alle satt werden wuerde ich keinesfalls eingreifen.

G-Clemens :

Ich hoffe ich konnte ihnen helfen und stehe fuer weitere fragen zur verfuegung, lieben gruss gabi Clemens

G-Clemens :

Bitte sind sie so nett und bewerten mich, denn nur so werde ich bezahlt, vielen Dank im voraus.

JACUSTOMER-9c33v4j8- :

Es hat jetzt eigendlich nichts mit den Welpen zu tun, sondern es geht hier um die Hündin. Dachte Sie wären TA? Dann sollten Sie auch die frage richtig lesen. So kann ich leider keine Bewertung abgeben, denn das ist nicht die Antwort, die ich erhofft habe.

G-Clemens :

wenn das Gesaeuge nicht warm und damit entzuendet ist kann bei der Huendin nichts passieren.

G-Clemens :

Ich habe ihre Frage schon richtig verstanden und auch beantwortet, wenn alles in Ordnung ist und keinerlei Krankheitsanzeichen zu sehen sind, dann sollten sie nicht eingreifen.

G-Clemens :

wenn die Zitzen nicht beansprucht werden, wird auch die Milch nicht weiter einschiessen. Wenn sie aber weiter an den Zitzen massieren und milch herausdruecken, dann werden sich die Zitzen auch weiter mit Milch fuellen.

G-Clemens :

Die Zitzenmassage bewirkt dass vermehrt Hormone zur Milchbildung ausgeschieden werden. wenn die welpen an den beiden Zitzen nicht saugen und sie nicht weiter Milch abpumpen werden die Zitzen auch nicht weiter so viel Milch produzieren.

G-Clemens :

Deshalb haben sie hier immer die Moeglichkeit Rueckfragen zu stellen, das man sich richtig versteht und die Frage bis ins Detail beantwortet werden kann. Ich bin Tieraerztin und beantworte gerne weitere Fragen zu dem Thema, sie muessen sie nur genau stellen.

G-Clemens :

Lieben Gruss gabi Clemens

G-Clemens :

Ich kann Ihnen nur eine fachliche Antwort geben und nicht die Antwort die sie sich erhoffen.

JACUSTOMER-9c33v4j8- :

Habe aber andere TÄ schon gesprochen und das was Sie mir raten, kann nicht von einer fachlichen Tierärztin kommen. Sorry.

G-Clemens :

ok,dann sind alle fragen beantwortet und sie koennen sich das beste aussuchen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde