So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 7010
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Unserem Hund geht es nicht gut, er übergiebt sich ständig. Und

Kundenfrage

Unserem Hund geht es nicht gut,
er übergiebt sich ständig.
Und ist auch so nicht auf dem laufenden.
Er ist 1Jahr und 6Monate Es geht seit heute Nacht so.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.
Lieber Nutzer, ich hatte Ihnen gerade eine lange Antwort geschrieben- ist diese nicht angekommen?
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hier die Antwort nochmal. Lieber Nutzer,
ich vermute, Ihr Hund hat etwas unverträgliches zu sich genommen, auch Gift ist nicht auszuschließen, leider.
Sicherheitshalber würde ich deshalb unbedingt gleich mit ihm zum Notdienst fahren um nichts zu versäumen.
Möglicher Weise handelt es ich auch um eine schweren Magen/Darminfekt, aber da er ständig bricht, sollte er unbeding Infusionen bekommen und eine Spritze gegen das Brechen.
Bitte geben Sie ihm heute kein Futter nur Fenchel/Kamillentee mit Traubenzucker können Sie ihm einflössen- dazu rein pflanzlich Nux vomica Globuli alle 2 Stunden 4 und gegen das Brechen Vomisaltropfen 3mal täglich10.
Notdiensthaben immer KLiniken, Notdienst-Adressen nennt Ihnen auch die örtliche Polizei und Feuerwehr sowie über das Internet unter vetfinder.mobi-nach PLZ
Beste GRüße und alle GUte!

Haben Sie dazu noch weitere Fragen?
Ich antworte gern hier in der Antwortbox direkt nochmal –OHNE dass Sie vorab auf ein Smiley clicken.


Falls Sie keine Fragen mehr haben, würde ich mich über den Click auf ein positiv Smiley sehr freuen- nur so kann ich von Just Answer für meine Beratung bezahlt werden. Vielen Dank.

Dr.M.Wörner-Lange

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie dazu noch weitere Fragen?
Ich antworte gern hier in der Antwortbox direkt nochmal –OHNE dass Sie vorab auf ein Smiley clicken.


Falls Sie keine Fragen mehr haben, würde ich mich über den Click auf ein positiv Smiley sehr freuen- nur so kann ich von Just Answer für meine Beratung bezahlt werden. Vielen Dank.

Dr.M.Wörner-Lange