So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...

Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Mein Zwergdackel 14 Wochen hat in den Ohren leichten Pilzbefall,

Kundenfrage

Mein Zwergdackel 14 Wochen hat in den Ohren leichten Pilzbefall, bekommt jetzt Epibac ! Es ist total schwer ihm das Zeug in die Ohren zu machen Katastrophe! Was kann ich tun damit ich das Zeug besser ins Ohr bekomme ? Lg
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

Epibac ist normalerweise nicht reizend und daher gut zu verabreichen (http://www.tierarzt24.de/alfavet-epibac-2).
Falls nur 1 Ohr betroffen ist: Lassen Sie morgen noch mal das Ohr kontrollieren, um sicher zu sein, daß kein Fremdkörper im Ohr vorliegt. Ein Fremdkörper würde die hohe Empfindlichkeit Ihres Hundes erklären.

Falls vorhanden können Sie Ihrem Hund 5 Bachblüten-Rescuetropfen 15 und 5 Minuten vor der Ohrreinigung geben.

Zur weiteren Beruhigung Ihres Hundes können Sie außerdem geben:
-Adaptil-(DAP-)Spray und/oder DAP-Verdampfer / Halsband (beide ceva-Pharma, Tierarzt): enthält für uns nicht riechbare beruhigende Duftstoffe (Pheromone), die säugende Hündinnen zur Beruhigung ihrer Welpen absondern, bei Tierarzt oder online erhältlich
-Zylkene (beruhigende Stoffe aus Milch, wirkt allgemein angstreduzierend, gibt´s beim Tierarzt oder online)

Am Besten geht das Reinigen zu zweit: Einer hält den Hund der andere versorgt das Ohr.
Sofort nach dem Reinigen belohnen mit Lieblingsfutter.

Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, nicht zu vergessen, meine Antwort positiv zu bewerten, damit meine Arbeit bezahlt werden kann. Im Voraus besten Dank. Falls noch Fragen bestehen, antworte ich natürlich gern noch mal.

Alles Gute & freundliche Grüße XXXXX XXXXX

Udo Kind




Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Es sind beide Ohren betroffen, selbst zu zweit rastet er förmlich aus , ich will es nicht mehr mit Gewalt machen sonst verbindet er das später oder generell mit was schlechten.
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

wie war die Verabreichung des Ohrreinigers denn beim Tierarzt?
Lassen Sie die Ohren am Besten morgen noch mal vom Tierarzt reinigen. Es ist in der Tat besser, Ihr Hund hat als Folge Angst vorm Tierarzt (und seiner Helferin) als wenn er jetzt massive Angst ihnen gegenüber aufbaut.
Ohne Festhalten des Hundes gegen seinen Willen geht es leider oft nicht, die Ohren zu reinigen, da man einem Hund den Zweck des Reinigens leider nicht erklären kann.

Wenn der Hund länger bei ihnen ist und im Lauf der zeit viel Vertrauen zu Ihnen hat wird er sich zukünftig vermutlich leichter von Ihnen behandeln lassen.

Freundliche Grüße,

Udo kind
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Der Tierarzt hat mir nur erklärt wie ich es anwenden soll mehr nicht ! Vorher wurde ein Abstrich gemacht der dort sich schon als schwierig zeigte !! Ja ich werde morgen zum Arzt gehen mit ihm und nochmal reinschauen lassen. Vielen Dank XXXXX XXXXX sie haben mir sehr geholfen ! Lg
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.
Gern. Freut mich, wenn ich ein wenig weiterhelfen konnte. Der Tierarzt sollte Ihnen die Reinigung auf jeden Fall noch mal zeigen bzw. durchführen. Vielleicht ist eine weitere tägliche Reinigung ja nicht mehr erforderlich, bis das Ergebnis des Abstrichs vorliegt (es ist gut, daß dieser gemacht wurde).
Alles Gute für Sie und Ihren Hund!

Freundliche Grüße,

Udo Kind

PS: über eine positive Bewertung würde ich mich freuen. Danke XXXXX XXXXX!
Tierarzt - Homöopathie und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.
Herzlichen Dank für Ihren großzügigen Bonus!
Wünsche Ihnen und Ihrem Hund trotz Ohrproblemen eine geruhsame Nacht.

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde