So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16584
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

10 Jahre alter Pude, männl, Staßenhund aus Mallorca. Starker

Kundenfrage

10 Jahre alter Pude, männl, Staßenhund aus Mallorca. Starker Mundgeruch, trinkt sehr viel, seit zwie Tagen in Deutschland, vor kurzen kastriert und angebliche Zahnplege, geimpft, entwurmt, sehr dünn. Diabetis ? Magentumor ? Niereninsuff ?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

die Symptomatik würde für ein Nierenproblem sprechen,gerade das viele trinken in verbindung mit Mundgeruch,säuerlich urämisch,würde dafür sprechen.Andere erkrankungen wie Diabetes,Schildrüsenprobleme,Morbus cushing wären denkbar.Nur eine Blututnersuchung kann diesbezüglich Klarheit bringen ,ich würde ihnen daher dringend raten sobald wie möglich in den nächsten Tagen eine Blututnersuchung durchführen zu lassen,je nach Befund kann man dann auch gezeilt behandeln.Bei Magenproblemen würde der Hund eher erbrechen und hätte zudem nicht soviel Durst.Wie gesagt gerade im Zusammenhang mit dem Mundgeruch wäre eine Nierenerkrankung sehr gut denkbar.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Vielen Dank, ich werde morgen einen Tierartz aufsuchen um Laborbestimmungen vornehmen zu lassen. MfG A. Merkel

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

bitte geren und alles Gute für sie und ihren Hund,über eine positive bewertung würde ich mich freuen.

Beste Grüße

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie nicht mit meiner Antwort zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin