So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.

daniela-mod
daniela-mod, JustAnswer Staff
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 26
Erfahrung:  JustAnswer Support Staff
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Mein hund ist 7 Wochen alt darf man Trotzdem Mit Ihn rausgehn.Weil

Kundenfrage

Mein hund ist 7 Wochen alt darf man Trotzdem Mit Ihn rausgehn.Weil mõchte Ihn Ja auch stubenrein kriegen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr.M.Wörner-Lange :

Hallo,

Dr.M.Wörner-Lange :

ja, unbedingt sollten Sie anfangen mit ihm rauszugehen- denn er muss ja auch das Leben draußen kennen lernen, damit er später davor keine Angst bekommt.

Dr.M.Wörner-Lange :

In kleinen Schritten -anfänglich nur ein paar Minuten dann mehrmals täglich 10-20 Minuten raugehen- immer mit Speil , Futter und Spaß verbinden.

Dr.M.Wörner-Lange :

um ihn möglichst schnell stubenrein zu bekommen, gelten folgende Regeln:- grundsätzlich alle 2 Stunden
- in die Wohnung machen ignorieren-Strafen verschlimmern die Unsicherheit, höchstens ein lautes NEIN -und sofort rausgehen.
- letztes Futter spätestens um 16h
-letzter Gang 23-24h
erster Gang morgens um 5-6h
Das ist hart, aber leider der einzige Weg.
Oft haben Hunde beim Züchter eine Untergrundsprägung -ganz unbewußt- gemacht: Im Zwinger bedeutet z.B. er bevorzugt harten Boden fürs Geschäft,Wiese: er hat nur gelernt auf weichem Boden zu machen.
Auch das würde ich ausprobieren.
Viel Erfolg!

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Im Chat werden Sie offline angezeigt, deshalb geht es jetzt hier weiter

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.
Zusätzlich immer nach dem Aufwachen, nach dem Spielen und immer auf den selben Platz draußen bringen. Dazu ein bestimmtes Wort sagen-z.B. "brav machen"- und sofort mit einem Superlecker belohnen, wenn es klappt.
Wenn er noch nie draußen war, wird es einige Zeit dauern, bis er sich daran gewöhnt hat- aber je konsequenter Sie diese Regeln befolgen, umso schneller geht es auch.
Üblicher Weise dauert es aber immer viele Wochen, bis ein Welpe verläßlich stubenrein ist.
Beste Grüße!
Haben Sie noch Fragen? Ich antworte gern sofort nochmal- ohne dass Sie vorher auf ein Smiley clicken.
Falls keine Fragen mehr besthen, würde ich mich über eine positive Bewertung freuen.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.
Lieber Nutzer, Haben Sie dazu noch weitere Fragen? ich antworte gern direkt nochmal. Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich mich über eine positive Bewertung durch Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley sehr freuen. Vielen Dank. Dr.M.Wörner-Lange
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie dazu noch weitere Fragen?
ich antworte gern direkt nochmal.
Falls keine Fragen mehr bestehen, bitte die Bewertung durch Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen-nur so kann meine ausführliche Beratung von Just answer an mich bezahlt werden. Vielen Dank.
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

[email protected]

oder

Tel.: 0800(NNN) NNN-NNNN/span>

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-ijvg8mx7-an.

Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-ijvg8mx7-“unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.

Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde