So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...

Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Gibt es ein Leber-schonendes Hundefutter?

Kundenfrage

Gibt es ein Leber-schonendes Hundefutter?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

 

habe Ihnen schon auf die erste Frage geantwortet.

Falls die Antwort dort nicht lesbar sein sollte, bitte noch mal melden, dann stelle ich sie hier noch mal rein.

 

Freundliche Grüße,

 

Udo Kind

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Ich habe Ihre Antwort bisher nicht erhalten.


Bitte nochmals zusenden.


Danke in voraus.


Dr. Horst Küpper

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo Herr Dr. Küpper,

 

hier noch mal die Antwort:

 

"

Hallo,

was ist der Grund für die Diät? Welche Leberwerte sind denn verändert? Gab es schon eine Ultraschalluntersuchung der Leber?

Unterstützend könnten Sie für die Leber
- Chelidonium D6 3 x 1 geben (5 Globuli oder 1 zerpulverte Tablette nüchtern, evtl. mit Spritze mit Wasser ins Maul geben
- Legavit (enthält auch Mariendistel, selectavet, Tierarzt, ebenso wie Silymarin oder Legaphyton) geben


Leberdiäten finden Sie hier: http://www.tierarzt24.de/category/5221-herzleber.aspx oder bei Ihrem Tierarzt ), falls Sie selbst kochen, finden Sie hier Infos: www.tierklinik-kaufungen.de/html/body_leberdiat.html :

Leberdiät für Hund und Katze

Diätetische Maßnahmen stellen bei Lebererkrankungen von Hund und Katze einen wesentlichen und unverzichtbaren Teil für eine langfristig erfolgreiche Behandlung dar.



Diätetisches Grundprinzip

Wesentlich ist, dass durch die Nahrungsmittel im Darm keine freien Fettsäuren oder Toxine (Giftstoffe) entstehen. Daher sollen Kohlehydrate (Reis, Nudeln, Kartoffeln) möglichst viel vom Kalorienbedarf decken (70 –100 kcal/kg/d) und Nahrungsproteine auf ein Minimum beschränkt werden. Hierbei sind hochverdauliche, hochwertige Eiweißträger, wie Hüttenkäse oder Magerquark anderen Proteinen vorzuziehen. Lebensnotwendige Fette sollten möglichst nur in Form von ungesättigten Fettsäuren wie Becelmargarine oder Öle zugegeben werden



Beispiele von Leberdiäten für einen Hund (Nelson & Couto 1998, in Small Animal Internal Medicine)

Rezept A

2,5 Tassen gekochter Reis ohne Salz

3 Scheiben Weißbrot

1 Teelöffel Calciumcarbonat

1 großes hartgekochtes Ei

250 g geschmort Rinderhackfleisch

Dies entspricht 1500 kcal/kg Futter und der kommerziell erhältlichen k/d Diät von Hills

Fütterungsempfehlung: ca. 500g Futter pro Tag und 10 kg Körpergewicht



Rezept B

2,5 Tassen gekochter Reis ohne Salz

2 Esslöffel Pflanzenöl

1 großes hartgekochtes Ei

¼ Teelöffel Calciumcarbonat

¼ Teelöffel Kaliumchlorid

dies entspricht 1380 kcal/kg Futter und der kommerziell erhältlichen l/d Diät von Hills

Fütterungsempfehlung: ca. 540g Futter pro Tag und 10 kg Körpergewicht



Rezept C

1,5 Tassen fettarmer Hüttenkäse (1% Fett)

3 Tassen gekochter Reis ohne Salz

30 g gekochte Rinderleber

1 Teelöffel Calciumdiphosphat

1 Teelöffel Maisöl

250 mg Vitamin C

1 Kapsel Vitamin B Komplex + Eisen



Diese Diät enthält 1000 Kcal/kg Futter und 24 % Protein. Werden statt 1,5 Tassen nur 1 Tasse fettarmer Hüttenkäse verwendet enthält die Diät nur 18 % Protein

Fütterungsempfehlung: ca. 750g Futter pro Tag und 10 kg Körpergewicht

Verboten sind!

fettes Schweinefleisch

Kommerziell erhältliche Standard-Futtermittel sind selten geeignet wegen eventueller unverträglicher Zusätze

 

"

aus: aus: http://www.tierklinik-kaufungen.de/html/body_leberdiat.html



Spezielle Leberdiäten in Form von Fertig-Futtermittel sind über Ihren Tierarzt erhältlich oder online, z.B. hier: http://www.tierarzt24.de/category/5221-herzleber.aspx



Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, nicht zu vergessen, meine Antwort positiv zu bewerten, da meine Arbeit ansonsten unbezahlt bliebe. Im Voraus besten Dank.

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

Udo Kind

 

"

 

Noch mal freundliche Grüße,

 

Udo Kind

 

PS: über eine positive Bewertung würde ich mich freuen. Danke im Voraus.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde