So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 7108
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Mein Labrador/Setter Mischlingsrüde,kastriert,3,5 Jahre alt,hat

Kundenfrage

Mein Labrador/Setter Mischlingsrüde,kastriert,3,5 Jahre alt,hat seit heute Mittag Blut im Urin,ich habe ca 4dl Wasser mit wenig Nassfutter gegeben,was er alles getrunken hat,danach war sein Urin(fürs Auge) wieder normal,jetzt am Abend war am Schluss wieder Blut im Urin,Gestern hat er sehr wenig getrunken,wollte nicht,er ist sonst ruhig und benimmt sich wie immer,kann es eine Blasenentzündung sein?wie soll ich vorgehen? Besten Dank für Ihre Antwort XXX (Name von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,
vermutlich hat Ihr Hund eine Blasenentzündung, allerdings ist auch als Ursache Harnröhrengrieß oder Blasensteine denkbar. Eine klare Diagnose bringt eine Harnuntersuchung und eine Ultraschall.
Vorab können Sie ihm helfen, indem Sie ihm Blasen/Nierentee aus der Apotheke geben: 3mal täglich eine halbe Tasse -mit Honig oder Traubenzucker versetzt wird der Tee auch oft allein genommen.
Pflanzlich unterstützend helfen Arnica Globuli D6 4mal täglich5 gegen Schmerzen und Entzündung sowie Ferrum Phosphoricum D12 3mal täglich 1/2 bis 1ne Tablette je nach Größe des Hundes.
Zusätzlich hilft Wärme- ein Körnerkissen oder eine Wärmflasche im Körbchen.
Viel Erfolg und baldige Besserung!

Haben Sie dazu noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal, BEVOR Sie auf ein Smiley clicken.
Sonst bitte die Bewertung durch Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen- nur so kann meine Beratung bezahlt werden. Danke XXXXX XXXXX

Dr.M.Wörner-Lange


Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie dazu noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal, BEVOR Sie auf ein Smiley clicken.
Sonst bitte die Bewertung durch Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen- nur so kann meine Beratung bezahlt werden. Danke XXXXX XXXXX

Dr.M.Wörner-Lange