So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an G-Clemens.

G-Clemens
G-Clemens, Sonstiges
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 524
Erfahrung:  Tiermedizinerin mit Erfahrung/deutscher Zulassung
75737504
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
G-Clemens ist jetzt online.

Hallo, unser 14jähriger Jackrussel Mix fing for einiger Zeit

Kundenfrage

Hallo, unser 14jähriger Jackrussel Mix fing for einiger Zeit an zu schmatzen, hat Angstzustände, zittert unkontrolliert und seit zwei Wochen lässt er uns nachts nicht schlafen. Kommt immer wieder in's Schlafzimmer, wenn Türe zu kratzt er. Gehe mit ihm raus, pinkelt er, aber nicht wie dringend, sondern eher: wenn ich nu mal gerade hier bin. Das ständige Rumlaufen in der Nacht und das Schmatzen macht uns ganz kirre. Bis dato hat er ganz normal sein Geschäft am Tag bzw. Abend nochmal gemacht und nachts geschlafen. Mein Mann und ich sind völlig übernächtigt. Eine Idee was verkehrt sein kann?
Danke XXXXX XXXXX MfG Martina
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  G-Clemens hat geantwortet vor 4 Jahren.

G-Clemens :

hallo,

G-Clemens :

nachtliche Unruhe und Angst zustaende koennen meiner Erfahrung nach vorkommen bei Tieren die Probleme mit dem herzen haben.

G-Clemens :

Ich wuerde bei diesem Hund einmal ein EKG schreiben lassen und das herz abhoeren lassen ob vielleicht ein Herzklappenfehler vorliegt, was bei Hunden kleiner Rassen im Alter haeufig vorkommt.

G-Clemens :

Ansonsten koennen Sie es mit Bldrian am Abend versuchen, das wirkt sehr beruhigend und ist ohne Nebenwirkungen fuer den Hund.

G-Clemens :

Das Schmatzen kann auch eine Schmerzhaftigkeit andeuten aber dann muesste er auch tagsueber schmatzen.

JACUSTOMER-jh0fe3t9- :

Baldrian, Hopfentropfen und Calmex haben wir schon über eineige Nächte hinweg probiert. Hatte keinerlei Wirkung.

G-Clemens :

dann lassen sie doch bitte mal das Herz ueberpruefen

JACUSTOMER-jh0fe3t9- :

Er steht ständig, auch am Tag herum und schmatzt.

JACUSTOMER-jh0fe3t9- :

Hört sich an wie bei einem uralten Opa mit falschem Gebiss.

G-Clemens :

alle gelenke sollten dann auch einmal untersucht werden

G-Clemens :

Hunde koennen im Alter wie bei Menschen auch senil werden aber es muessen erst einmal alle anderen Sachen abgeklaert werden befor man das auf Senilitaet schiebt

JACUSTOMER-jh0fe3t9- :

Wenn wir rausgehen, läuft er völlig leichtfüssig. Leute denken oft er sei noch recht jung.Verfolgt auch Katzen sehr flott.

G-Clemens :

Herzkrankheiten machen vor allem nachts Angst, tagsueber sind die Tiere abgelenkt, ich wuerde ihn beim Tierarzt durchchecken lassen

JACUSTOMER-jh0fe3t9- :

Leider komme ich mit unserer TA Praxis nicht weiter. Meinen er sei halt alt punktum. Doch nicht innerhalb von zwei Wochen?!

G-Clemens :

wurde denn das Herz untersucht?

JACUSTOMER-jh0fe3t9- :

Nein, nur Röntgenaufnahmen x2

G-Clemens :

Es gibt viele Tieraerzte in Deutschland, vielleicht hoeren Sie sich mal eine zweite Meinung an

G-Clemens :

Bis dahin koennen Sie ihm schon tagsueber 3x taeglich Baldrian und Hopen zusammen mit Passionsblume geben, ist gegen Angstzustaende, nur am Abend gegeben ist vielleicht fuer den Knaben zu wenig.

G-Clemens :

wenn er nacht unruhig wird kann man es auch mit Bachblueten rescue Tropfen versuchen, wirken eigentlich sehr gut bei Tieren

JACUSTOMER-jh0fe3t9- :

OK werde ich machen (sind allerdings in der Schweiz). Gibt es bei einem Herzklappenfehler Medikamente, die eingesetzt werden können?

G-Clemens :

Herzklappenfehler sind sehr gut zu behandeln, mit Tabletten

G-Clemens :

Ansonsten versuchen sie zusaetzlich noch bachblueten Mimulus und Aspen sind gegen vage Angst ohne erkennbare ursache, 4x taeglich 3 tropfen

JACUSTOMER-jh0fe3t9- :

Gut, haben wir die nächsten Tage etwas konkretes zu tun! Vielen Dank für die Ratschläge!

G-Clemens :

wenn alles ok ist, er aber nicht aufhoert und es wirklich nur senilitaet ist kann man sich ueberlegen ob er nicht nachts in einer graeumigen Hundebox schlaeft, ist fuer die Hunde nach eingewoehnung wie eien schutzende hoehle und wird gut angenommen

G-Clemens :

gerne, alles Gute lieben Gruss gabi Clemens