So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an inntal-vets.

inntal-vets
inntal-vets, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 291
Erfahrung:  Studium Tiermedizin an der LMU, eigene Praxis in Kiefersfelden, 25 jährige Erfahrung
73479973
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
inntal-vets ist jetzt online.

Hallo,mein Dackel Welpe(4 Monate) hat heute früh nach dem Gassi

Kundenfrage

Hallo,mein Dackel Welpe(4 Monate) hat heute früh nach dem Gassi gehen Quaddeln am ganzen Körper und vor allem an der Schnauze bekommen.Wir fuhren sofort in die Klinik und dort bekam sie ein Antihistamenikum.Soweit so gut.Danach war sie müde und hat die nächsten Stunden geschlafen.Die Quaddeln gingen zurück.Danach war sie wieder fast dieselbe.Nach einigef Zeit bemerkte ich jedoch,dass sie sich stark kratzte und sich wieder Quaddeln bildeten.Also fuhren wir wieder zum Tierarzt.Da sagte man mir,dass sie womöglich von einem Insekt gestochen wurde und so stark drauf reagiere.Nochmal wurde das Medikament gespritzt.Daheim wieder daselbe-Quaddeln bilden sich zurück solange das Medikament wirkt,Hund ist wieder gut drauf.Dann gehts wieder von vorne los.Aber dieses Mal hat sich auch noch übergeben.Und so ging es den ganzen Tag lang-Quaddeln kommen und Hund juckt sich wie verrückt und sie verschwinden wieder.Was könnte das sein?Eine Kontaktallergie?Ich habe mir schon überlegt dass sie allergisch auf das Anti-Floh-Mittel Frontline reagiert,welches einen Tag davor aufgetragen wurde.Vielen Dank XXXXX XXXXX!
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  inntal-vets hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo, das klingt eher danach, als hätte ihr Hund Kontakt zu einem Ameisenhaufen oder Pflanzen (z.B. Brennesseln, Johanniskraut oÄ) gehabt. Normalerweise verschwinden diese Quaddeln wieder in 1-3 Tagen von alleine. Gegen den Juckreiz gibt es auch hautberuhigende Shampoos beim TA. Beste Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde