So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16587
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser 9 jähriger Appenzeller Trinkt viel Wasser und geht gerne

Beantwortete Frage:

Unser 9 jähriger Appenzeller Trinkt viel Wasser und geht gerne baden beim Auslauf.
Nun macht er uns zwischendurch einfach ins Haus, auch wenn er gerade hinaus kann oder die Tür zum garten offen wäre und zwar riesen Mengen.
Was sollen wir machen?

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort

U. Gyger
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

danke für Ihre Anfrage.

Diese Symptome können verschiedene Ursachen haben:

- eine erneute Harnwegsinfektion
- Harngries
- ein Nierenproblem
- Cushing Syndrom

Messen Sie bitte einmal Fieber. Liegt die Temperatur deutlich über 38,5°C (Normaltemperatur Hunde und Katzen) dann deutet dies auf eine Infektion hin.
Dann sollten Sie beim TA Harn und Blut untersuchen lassen und ggf eine Ultraschall Untersuchung machen lassen.

Zur Unterstützung der Blase kann dauerhaft Cranberry gegeben werden.

Cushing würde ich zunächst ausschließen, denn dann würden auch weitere andre Symptme wie Jucken und Kratzen auf treten.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.