So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 6746
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, meine Frage: unser Hund (Beagle, 9Jahre alt) hat

Kundenfrage

Hallo,

meine Frage: unser Hund (Beagle, 9Jahre alt) hat vor ca. 1h angefangen zu zittern und mit den Zähnen zu klappern.Nase ist feucht und Nass. Fressen (Leckerei nimmt er mit Appetit). Wir waren mit Ihm unterwegs und haben eine Hündin getroffen - kann es sein das diese eventuell "heiß" war und er deshalb so reagiert?? Heute Mittag gegen 11:30Uhr rum kann auch sein das ihn eine Vespe in den Mundraum gestochen hat (ist wieder aus dem Mund geflogen) hat dann kurze Zeit Anstalten gemacht wie wenn er was verschluckt hätte. War dann aber wieder in Ordnung.
Aktuell hat sich meine Frau mit Ihm hingelegt und kuschelt mit Ihm (Decke drüber) zittern ist jetzt kurzzeitig weg, sobald wir die Decke wegnehmen fängt er aber wieder an zu zittern.

Vielen Dank
LG Thomas
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr.M.Wörner-Lange :

Hallo,

Dr.M.Wörner-Lange :

das Zähneklappern ist oft typisch, wenn Rüden auf den Geruch läufiger Hündinnen treffen- das Zittern ist ebenso oft ein Erregungszeichen.

Dr.M.Wörner-Lange :

Da er aber KOntakt mit einer Wespe hatte, ist es auch möglich, dass er zittert und klappert, weil er Schmerzen in der Maulhöhle hat.

Dr.M.Wörner-Lange :

Da ein Wespenstich im Maul nicht ungefährlich ist durch die mögliche Anschwellung der Zunde und des Gaumens würde ich sicherheitshalber zum Tierarzt fahren.

Dr.M.Wörner-Lange :

Für Schmerzen spricht auch, dass er zittert, sobald die Decke weggenommen wird- weil er sich dann unsicherer fühlt.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Im Chat gibt es ein Verbindungsproblem zu Ihnen deshalb geht es jetzt hier weiter

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wie gesagt- wenn dies Verhalten in der nächsten Stunde weiter anhält, würde ich zum Tierarzt fahren.Wenn Sie es im Hause haben, würde ich ihm Rescuetropfen geben- das beruhigt ihn etwas auf pflanzliche Weise. Sie bekommen diese in der Apotheke. Heute können Sie ihm alle 1-2 Stunden 4-5 Tropfen geben. Alles Gute und viele Grüße


Haben Sie noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal bevor Sie auf ein Smiley clicken.
Sonst bitte die Bewertung durch Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen- nur so kann meine Beratung bezahlt werden. Danke im Voraus.

Dr.M.Wörner-Lange

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte die Bewertung durch Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen Danke im Voraus.

Dr.M.Wörner-Lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde