So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16170
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo habe gestern 2 gummibälle für meinen Hund geworfen,so

Kundenfrage

Hallo habe gestern 2 gummibälle für meinen Hund geworfen,so gross wie Tennisbälle,plötzlich war einer weg ,habe den ganzenGarten durchsucht,der Hund hat keine beschwerden,kein brechen kot ist auch in ordnung,kann noch was passieren wie lange muss ich noch angst haben das er ihn doch verschluckt hat
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage, welche ich gerne beantworte.

Sollte er den Ball im ganzen Verschluckt haben, kann es gefährlich sein, denn dieser würde den Darm verschließen. Hat er Ihn zerbissen kann es sein, dass Teile ausgeschieden werden.

Normalerweise treten recht schnell Symptome wie Erbrechen auf, wenn ein Fremdkörper verschluckt wurde. Auch frisst der Hund dann schlecht/garn nicht. Er wird dann ruhiger und kann Schmerzen bekommen. Kot wird dann dünn bzw. kommt gar nicht.

Wenn der Hund heute ganz normal ist und Kot absetzt, ist die Wahrscheinlichkeit gering das er ein Problem bekommt. Sicher können Sie aber nur mit einer Röntgenaufnahme sein.

Suchen Sie nochmal mit mehreren Personen den Garten und die angrezenden Bereich nach dem Ball oder Teilen davon ab. Meist findet er sich doch noch.

Sollten Sie enige wenige kleine Teile finden, sollten Sie zum Notdienst gehen und ein Röntgenbild machen lassen dann hat er den Rest evtl. verschuckt.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde