So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 6694
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo ich habe eine frage. Mein hund schar-pai. Ist 9 Jahre

Kundenfrage

Hallo ich habe eine frage. Mein hund schar-pai. Ist 9 Jahre alt ist seit kurze Zeit der trinkt viel zuviel uns lässt viel Urin letzte Zeit hält garnicht aus. Blut wurst schön abgenommen ist alles in Ordnung außer Leber werte nicht aok gut ,Arzt meint daad ist nicht schlimm weil Leber kann gut heilen.medi hat verschrieben. Was kann dahinter liegen

_
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr.M.Wörner-Lange :

Hallo,

Dr.M.Wörner-Lange :

es sollte unbedingt der blutzucker bestimmt werden , fallsdies noch nicht geschehen ist, evtlliegt eine Diabetes Erkrankung vor- dann würde Insulin helfen.

Dr.M.Wörner-Lange :

Auch bei der Erkrankung des sog. Cushingsydrom kommt es zu erhöhter Wasseraufnahme kommen, denn bei dieser Erkrankung wird zu viel Cortisol gebildet und dass macht Durst.

Dr.M.Wörner-Lange :

Auch hier kann über eine spezielle Blutuntersuchung die Diagnose gestellt werden- bei den normalen Blutuntersuchungen (Organcheck) wird hierauf nicht untersucht.

Dr.M.Wörner-Lange :

An der Lebrveränderung wird das viele Trinken nicht liegen- ich würde raten, diese beiden Spezialuntersuchungen unbedingt noch machen zu lassen- evtl wäre ein zweiter Tierarzt oder eine Klinik gut.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Da Sie offline angezeigt werden, geht es jetzt hier weiter.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.
Erst nach einer genauen Diagnose kann gezielt und hilfreich behandelt werden, dehalb würde ich unbedingt noch diese speziellen Untersuchungen machen lassen
Beste GRüße


Haben Sie noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte die Bewertung durch Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen- nur so kann meine Beratung bezahlt werden. Danke im Voraus.

Dr.M.Wörner-Lange

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie dazu noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte die Bewertung durch Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen- Danke im Voraus.

Dr.M.Wörner-Lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde