So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an 4vet.

4vet
4vet, Sonstiges
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 84
Erfahrung:  NotfallmedizinBewegungsanalyse beim Hund, PhysiotherapieHundetrainerin
74456792
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
4vet ist jetzt online.

Mein Hund hat eine Sepsis nach Granne in d. Nase bekommen,Ta

Kundenfrage

Mein Hund hat eine Sepsis nach Granne in d. Nase bekommen,Ta hatte an einer anderen Diagnose den Hund nach Hause geschickt.Er bekam 4 Wochen Tabletten (Antibiotika)wegen Hodenkrebs...Den hat er nicht,Vor 4 Tagen brach dann eine Wunde an der Nase auf
und ein Daumen großer Eiter Abzess platzte auf.Vorher ist ein Zeckenähnliches Teil aus der Nase herausgekommen....Das war wohl der Auslöser.Haben unsereen Hund zu einem anderen TA gebracht,der ihn an den Gluckose Tropf hing u.Antibiotisch sowie mit Schmerzmitteln versorgte.Der Hund ist mittlerweile bis auf die Knochen abgemagert und 2 Tage bei dem anderen TA.Der Bauchraum ist mit wasser gefüllt es ist etwas weniger geworden ,,,,Das Herz hat ein leichte Klappen gerausch die Kalzium Werte sind im Keller aber die Organischen Werte waren noch in Ordnung,Ein Rontgen des kopfes ergab keinen Hinweis auf einen Tumor,Der Hundist so stark abgemagert das die Kaumuskeln wenig erkennbar sind Wir haben Ihm heute nachdem ich kurz davor war,dem ganzen ein Ende zu bereiten eine Flüssige hoch Konzentrierte Kalorische Nahrung eingegebenEr lag nur noch herum,,,doch dann hat er zwei von den Spritzen gefressen und abgeschluckt,Er ist Frei vom Fieber und das er gefressen hatte ,war mein einziger Lichtblick.Die Schleimhautre sind seit drei Tagen gelb.Der Hund ist ein 8 jrg Jack Russel Terrier,er hatte eine Super Konstitution.vor der Krankheit.Meine Frage an Euch Tierärzte ist,Könnte man eine Blutwäsche oder Transfusion machen und wäre es sinnvoll dies zu tun,Würde Cortison noch helfen ? Was kann ich noch Tun? Bitte helft unserem Hund,L.G.Beate
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  4vet hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,
Das ist ein sehr schwieriger Fall und sollte dringend an einer Klinik behandelt werden, zumindest sollten Spezialisten sagen, ob sie noch einen Lichtblick sehen. Ich kann ohne den Hund gesehen zu haben nur versuchen Hinweise zu geben, die Entscheidung ihnen aber nicht abnehmen.
Ich versuche einmal zusammenzufassen und meine Ideen gleich zu notieren.
Wenn ich es richtig verstehe war anfangs der Verdacht eines Hodenkrebses, der sich aber nicht bestätigte. Der Fremdkörper (Granne) ist mit einem aufgeplatzten Abszess abgegangen und die Nase wieder ok.
Eine Keimschwemme im Körper (nach dem Abszess) kann eine Sepsis ausgelöst haben. Die Keime sind über die Blutbahn zu Herzen gelangt, wo ein Klappengeräuch hörbar ist. Eine vierwöchige antibiotikagabe war sicherlich notwendig, könnte aber als Nebenwirkung die Leber geschädigt haben. Gelbfärben der Schleimhäute weist auf eine Hepatitis oder andere Leberschädigung hin, oder auf einen starken Blutkörperchenzerfall. Ein Ultraschall des bauchraumes wurde vermutlich bereits gemacht.
Die freie Flüssigkeit kann durch den Herzfehler oder die Infektion entstanden sein. Wurde ein Punktat der Flüssigkeit untersucht? Wenn es eine Peritonitis (Bauchfellentzüngung ist), sollte dringend auf bakterien und leukozyten, zellzahl... Untersucht werden. Eine peritoneallavage kann bei einer Bauchfellentzündung manchmal Wunder wirken. Dies ist einfach nir eine spülung mit körperwarmer steriler Kochsalzlösung und anschliessendem Abfluß des Inhaltes.
Durch eine Leberfunktionsstörung kann der Stoffwechsel zusätzlich gestört sein, wodurch leichtverdauliche kalorienreiche Nahrung zugeführt werden muß. Leberwürste in der Blutuntersuchung sind immer dann erhöht, wenn gerade Zellen kaputt gehen. Sind aber bereits viele zerstört, macht die Leber Probleme, die Werte im Blut scheinen aber normal. Wenn die Gelbfärbung vorhanden ist, stimmt definitiv etwas nicht und eine Heilung ist langwierig.
Zusätzlich kann eine Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung) hinzugekommen sein - einen Schnelltest gibt es in manchen Praxen und an Kliniken.
Hinzu kommt der Verdacht eines Tumores im Kopfbereiches. Ich denke hier sind einige "Baustellen" im Körper ihres Hundes, die alle für sich schon heikel sind. Das Alter ist zwar durchaus nicht hoch, der schlechte Allgemeinzustand macht mir aber Sorgen. Stark abgemagert und kein richtiger Appetit machen es sehr schwer für den Körper das Immunsystem hochzufahren. Ich würde nicht länger als 1 Woche versuchen, Fiffi zwangszufüttern bzw mit einer Spritze Futter einzuflößen. Wenn der behandelnde Tierarzt der Meinung ist, der Hund hat keine guten Chancen und ihr Hund keinerlei Lebenswillen zeigt, würde ich eine Euthanasie in Erwägung ziehen.
Bezüglich ihrer Fragen:
Eine Transfusion kann einen anaphylaktischen Schock auslösen und eventuell ein schnelles Ende herbeiführen. Fremdblut wird oft nicht gut angenommen, wenn bereits das Immunsystem angeregt ist. Ich halte dies bei normalen Blutwerten für zu riskant.
Cortison kann als letzte Möglichkeit natürlich versucht werden, kann aber auch keine Wunder vollbringen. Oft hilft es über 2-3 Tage maximal den Appetit zu verbessern, verbessert also nur kurzfristig Symptome und heilt nicht.
Mein Rat wäre: eine Tierklinik aufsuchen, die eine Problemliste erstellt und eine ehrliche Prognose abgibt.
Ich würde wirklich nicht zu lange warten und notfalls noch die eine oder andere Untersuchung durchführen lassen (bauchpunktat untersuchen lassen, Schnelltest auf Pankreatitis).
Beste Grüße!
Experte:  4vet hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,
Wenn keine weiteren Fragen entstanden sind, bitte ich um Bewertung meiner Antwort!
Herzlichen Dank!
Experte:  4vet hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,
Leider habe ich bisher weder positives, noch negatives Feedback erhalten. Haben Sie noch Fragen zu dem Thema? Ansonsten würde ich Sie um eine Bewertung bitten, da ich ansonsten keine Vergütung meiner Leistung erhalte.
Beste Grüße!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
< Zurück | Weiter >
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
  • Prompte und absolut hilfreiche Antwort, die uns sehr beruhigt hat, weil heute Sonntag und unser Tierarzt nicht erreichbar ist! JustAnswer Kunde Winnenden
  • Freundlich, verständnisvoll, sehr zügige Antworten, werde ich weiterempfehlen und jederzeit wieder nutzen. Ina A. WOB
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    4923
    Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/corinamorasch/2010-8-14_142259_Corina_Morasch_CWU_klein.jpg Avatar von Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    4923
    Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BE/bergsonne/2012-7-17_145344_PB261261.64x64.JPG Avatar von Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    4670
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1928
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierarztmobil/2011-8-4_105618_P1020396.64x64.JPG Avatar von Tierarzt-mobil

    Tierarzt-mobil

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1681
    20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KB/kbiron/2012-7-17_112843_kornelis2.64x64.jpg Avatar von kbiron

    kbiron

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    132
    In eigener Praxis tätig seit 2003, Dozent für tierärztliche Fortbildung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IE/ierarztonline/2015-11-27_8627_...64x64.jpg Avatar von Tierarzt-online

    Tierarzt-online

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    707
    Tierärztin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GC/GClemens/2013-10-4_111012_GabimitBigfoot.64x64.jpg Avatar von G-Clemens

    G-Clemens

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    165
    Tiermedizinerin mit Erfahrung/deutscher Zulassung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde