So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.

Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

Hallo an das Team,unser Golden Retriever hat seit heute -

Kundenfrage

Hallo an das Team,
unser Golden Retriever hat seit heute - vier Tage nach Leptospiroseimpfung - eine große "Beule" an der Impfstelle. Habe den Eindruck sie möchte sich dort öfter kratzen. Unser voriger Hund ist vier Tage nach einer Impfung an Herz-Kreislaufversagen gestorben. Habe jetzt Angst, dass es wieder etwas Schlimmes sein könnte.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

lokale Schwellungen kommen nach einer Impfung häufiger vor und sind in der Regel harmlos. Ein vermehrter Juckreiz kann infolge dieser Gewebereaktion auftreten.

Tasten Sie die Schwellung ab. Wenn diese derb, verschieblich und nicht schmerzhaft ist, sollte sie sich innerhalb von 2 - 3 Wochen zurückbilden. In diesem Fall ist es als harmlos einzustufen.

Wenn die Schwellung hingegen schmerzhaft sein sollte oder Sie das Gefühl haben, dass sie Flüssigkeitsgefüllt ist, sollten Sie noch einmal Ihren Tierarzt aufsuchen, da es dann sein kann, dass sich ein Abszess angebildet hat. Dies ist aber zum Glück sehr selten.

Wenn Ihr Hund normal frisst und trinkt, normal Kot und Urin absetzt, sich normal verhält und kein Fieber (über 39 °C) hat, brauchen Sie sich keine größeren Sorgen machen. In diesem Fall handelt es sich sehr wahrscheinlich nur um eine lokale Impfreaktion, eine Gewebereaktion auf die im Impfstoff verwendeten Trägerstoffe.

Alles Gute für Ihren Hund