So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.

Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

Unser Labrador ist jetzt 1 Jahr alt. Wir haben ihn seit 4 Wochen

Kundenfrage

Unser Labrador ist jetzt 1 Jahr alt. Wir haben ihn seit 4 Wochen (aus einer Problemfamilie gekauft...) und füttern seit er bei uns ist Royal Canin CC. Da er etwas poröse Krallen hat möchten wir wissen, ob wir etwas zufüttern müssen oder anderes Futter geben sollen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag,

sehr brüchige Krallen können ein Hinweis auf eine Mangelerscheinung sein, dies könnte durch die von Ihnen erwähnte, bisher nicht optimale Haltung bedingt sein.

Es gibt verschiedene Ergänzungsfuttermittel, welche sich sehr gut für Hunde mit brüchigen Krallen eignen. Am einfachsten ist es häufig dem Hund etwas Bierhefe zu füttern, in vielen Fällen reicht dies aus. Auch Präparate wie Biosel-HK von Selectavet oder Dermakomplex von Inuvet wirken sich positiv auf das Krallenwachstum aus. Zusätzlich würde ich etwas Leinöl oder Lachsöl unter das Futter geben.

Das Futter von Royal Canin ist ansonsten sehr gut, ich denke, dass hier eine Art "Kur" reichen wird um das Krallenwachstum zu normalisieren.

Falls sich die Probleme so nicht beheben lassen, sollten Sie den Hund einem Tierarzt vorstellen, da z.B. auch ein Pilzbefall zu brüchigen Krallen führen kann.

Alles Gute für Ihren Hund

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde