So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 6961
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Spaniel Hündin die eine ganz spezielle

Kundenfrage

Hallo, ich habe eine Spaniel Hündin die eine ganz spezielle Krankheit hat - eine Bindegewebsschwäche und vielzu viel Haut.
ich habe schon mehrere Tierärzte gefragt ob jemand helfen kann - sie hat vorne am Brustkorb einen ganz schönen Beutel mit Flüssigkeit und das alles zieht sie richtig nach unten - sie geht nur noch mit Kopf nach unten. Sie tut mir so leid. ich habe jetzt noch eine Hoffnung - ein Bekannter arbeitet bei einer REHAfirma die auch Protesen anfertigt - vielleicht kann man so eine Art
BHmachen ! hört sich blöd an aber hilft vielleicht.
sie hat auch ein grosses Herz und ich denke OP schwierig - vor allen Dingen soll die Haut die man entfernen würde wieder nachwchsen stimmt das ?
Liebe Grüsse Lydia
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr.M.Wörner-Lange :

Hallo,

Dr.M.Wörner-Lange :

bekommt Ihre Hündin denn auch Herz-und Entwässerungstabletten? Eine Herzinsuffizienz kann auch für vermehrte Wasseransammlungen unter der Hut verantwortlich sein, besonders bei schwachem Bindegewebe, da könnten die o

Dr.M.Wörner-Lange :

erwähnten Medikamente vermutlich helfen.

Dr.M.Wörner-Lange :

Nein, bei einer OP bildet sich das entfernte Gewbe nicht neu nach- es ensteht zwar ein Narbengewebe, aber ein solche Beutel wie jetzt üblicher Weise nicht in dem Ausmaße- und somit auch nicht eine so starke Wassrransammlung.

Dr.M.Wörner-Lange :

Eine Prothese wird die Gefahr beinhalten, dass die Hündin bei dauerhaftem Tragen an der Brust wund werden könnte- ich würde in jedem Fall nochmal eine zweite Untersuchung der Beule sowie des Herzens in einer Klinik machen lassen- wenn der Herzfehler nicht sehr schlimm ist, wäre eine OP vermutlich am hilfreichsten- bei guter Inhalationsnarkose und Überwachung in einer Klinik- wäre dann das Problem vermutlich behoben und der Hündin langfristig am besten geholfen.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Haben Sie dazu noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte den Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen, da nur so meine Arbeit von Just Answer an mich bezahlt werden kann.
viele Grüße
Dr.M.Wörner-lange

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Vielen Dank. Ich habe Termin am Montag in einer Tierklinik.


Liebe Grüsse

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gerne, aber es wäre sehr nett, wenn Sie meine Beratung auch bewerten (click auf ein positiv oder neutral Smiley) würden, damit ich von Just answer bezahlt werden kann. Alles Gute und danke im Voraus.