So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16082
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Unser Hund,Mischling BorderColly+RedRiver zittert massiv und

Kundenfrage

Unser Hund,Mischling BorderColly+RedRiver zittert massiv und verweigert Nahrung.Wasser nimmt sie zu sich. Habe das Gefühl sie hat Schwierigkeiten beim Stehen evtl.durchs Zittern?! Hat vorgestern beim Spaziergang etwas aus einem umgefallenen Mülleimer gefressen und sich am selben Abend übergeben. Wie kann ich ihr helfen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

ich würde ihnen raten zunächst selbst einmal rektal Fieber zu meßen,Normaltemperatur beträgt 38-39 Grad,ab 39,3 Grad spricht man von fieber.Sollte die Fieber haben wäre es ratsam heute noch zum tierräztlichen Notdienst zu gehen damit sie schnellst möglich untersucht und behandelt werden kann,fiebersenkende Mittel etc.Das Zittern kannein Anzeichen von Fieber,Kreislaufproblemen oder auch Schmerzen(Bauchschmerzen) sein.Ich würde ihnen in jeden Fall ratenspätestens Morgen sollte es sich nicht beseern zu einem Tierarzt zu gehen,neben einen Infekt käme eine Entzündung,eventuell auch eine leichte Vergftung in Frage.Kot setzt sie ab,wenn nicht könnte es sich auch um eine Verstopfung handeln,eventuell z.B. durch einen Knochen etc,auch dann wäre es empfehlenswert bald möglichst spätestens Morgen einen Tierarzt aufzusuchen.Im Moment würde ich ihnen raten ihr lauwarmen Schwarz-oder kamillentee zum trinken anzubieten wirkt beruhigend auf den Verdauungstrakt,kein Futter,bei einer Verstopfung etwas Milch oder Sahne und sonnenblumenöl.Ferner können sie zur Unterstützung Nux vomica d6 Globuli anfangs stdl 5 Globuli ,bei Besserung 3xtgl 8-10 Stück,erhalten sie rezeptfrei ind er Apotheke,gegen Übelkeit auch MCP-Tropfen 2xtgl 10 Tropfen.Halten sie sie auch warm,eventuell eine leicht warme Wärmflasche auf den Bauch geben.Sollte sich ihr Zustand in den nächsten Stunden verschlechtern dann sollten sie in jeden Fall mit ihr zum Notdienst gehen,da sie dann auch eventuell eine Infusion zur Stabilisierung des Kreisalufs benötigt.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Körpertemperatur beträgt 38,7 - also normal. Habe auch vermehrtes speicheln festgestellt. Sie ist jetzt seit ner halben Stunde im Haus und das Zittern ist eigentlich weg. Ich denke ich warte jetzt ab und schaue immermal nach ihr, aber Nux vomica und MCP (habe beides im Haus) - bin Arzthelferin- werde ich erstmal nicht geben.Oder?


 

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

vermehrtes Speichel tritt neben bei Streßsituationen auch bei Übelkeit auf.Sie können ihr daher eventuell Nux vomica geben,MCP-Tropfen nur wenn sie erbrechen sollt.Ja ich würde auch raten sonst erst einmal weiter zu beobachten,geht es ihr Morgen wieder besser dann sie mit Schonkost bestehend aus gekochten Hühner-oder Putenfleisch mit gekochten Reis und körnigen Frischkäse in kleinen Portionen wieder anfüttern,Bessert es sich nicht dann wäre es empfehlenswert einen Tierarzt aufzusuchen.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Schönen Dank und einen schönen Abend! LG Anja Nöttgen

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

bitte gerne und alles Gute

 

Beste Grüße

 

Corina Morasch

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie nicht mit meiner Antwort zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde