So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...

Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

hallo mein name ist dana ich habe einen dobermann rüden der

Kundenfrage

hallo mein name ist dana ich habe einen dobermann rüden der ist 2jahr frisst seit 5 tagen garnichts und hat auch schon 2 kilo abgenommen mein tierarzt sagte er hätte eine gallen -leberentzündung und etwas zucker blutproben hat er heut eingeschickt was könnte im schlimmsten fall jetzt passieren
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tierarzt - Homöopathie :

Hallo,

JACUSTOMER-afpucrlf- :

hallo ich hoffe sie können mir etwas helfen ich mache mir sehr grosse sorgen um unseren liebling

JACUSTOMER-afpucrlf- :

er erbricht seit heut morgen grünlich und als wir 8 uhr beim ta waren sagte er gallen und leber sind entzündet was erwartet uns im schlimmsten fall

JACUSTOMER-afpucrlf- :

was passiert mit ihm wenn sich da nichts ändert

JACUSTOMER-afpucrlf- :

hallo sind sie da

Tierarzt - Homöopathie :

Ihr Rüde sollte unbedingt Infusionen erhalten. Die Leber sollte mit Ultraschall kontrolliert werden. Hat(te ) Ihr Hund Fieber?

Tierarzt - Homöopathie :

Habe leider noch Notfall in der Praxis, dauert daher noch etwas.

JACUSTOMER-afpucrlf- :

nein erder ist aber total abwesend und liegt nur rum der möchte nichtmal mehr treppen laufen gestern war etwas blut im urin ich habe angst das der das nicht schafft

JACUSTOMER-afpucrlf- :

der atmet seit dem auch sehr schwer vergiftet kann er aber nicht sein oder

Tierarzt - Homöopathie :

Da es vom Allgemeinbefinden her so schlecht geht sollten unbedingt baldmöglichst Infusionen gegeben werden. Eine Prognose kann man erst geben wenn Blutuntersuchungsergebnisse und Ultraschall vorliegen. Im Blut sind folgende Werte wichtig: Normalwerte (laborabhängig!!)
AST (GOT): < 76U/l
ALT (GPT): <80U/l
alkalische Phosphatase: <141 U7l
gamma-GT: <11 U/l
GLDH : < 9,6 u/l
Bilirubin: < 0,5 mg/dl

Sinnvoll wäre es, eine Ultraschalluntersuchung der Leber durchführen zu lassen.

Leberwerte können durch Lebererkrankungen selbst erhöht sein, aber auch durch viele außerhalb der Leber liegende Erkrankungen (z.B. Magen-Darm-Erkrankung, Herzerkrankung, Diabetes, Schilddrüsen- und Nebennierenrindenerkankung...)

Sinnvoll wäre es daher, eine Herzuntersuchung, eine weiterführende Blutuntersuchung (Geriatrieprofil, erfasst u.a. Entzündungen und alle wichtigen Organe) sowie in 4-8 Wochen eine nochmalige Ultraschalluntersuchung der Leber durchführen lassen, um möglichst die Ursache für die veränderten Leberwerte zu finden.

Unterstützend könnten Sie für die Leber
- Chelidonium D6 3 x 1 geben (5 Globuli oder 1 zerpulverte Tablette nüchtern, evtl. mit Spritze mit Wasser ins Maul geben
- Legavit (enthält auch Mariendistel, selectavet, Tierarzt, ebenso wie Silymarin oder Legaphyton) geben
Evtl. Leberdiät ( http://www.tierarzt24.de/category/5221-herzleber.aspx oder bei Ihrem Tierarzt ),



JACUSTOMER-afpucrlf- :

wenn das alles aber nichts hilft was bzw. kann er daran sterben könnte eine vergiftung schuld daran sein

JACUSTOMER-afpucrlf- :

er verweigert jedes essen aber in dem magen gluckert es wie verrückt

Tierarzt - Homöopathie :

Zur Beruhigung des Magen-Darmes könnten Sie Nux vomica D6 3x tgl. 5 Globuli geben, außerdem gegen übermäßige Gasbildung Sab-simplex 3xttgl. 1ml.

Tierarzt - Homöopathie :

Eine Vergiftung könnte die Ursache sein, auch dafür wären Infusionen wichtig, um evtl. noch vorhandene Reste im Körper rauszuspülen ("forcierte Diurese").

Tierarzt - Homöopathie :

Ob er daran sterben kann ist aus der Ferne ohne Diagnose auf Grund von Blut und Ultraschallergebnissne nicht wirklich seriös beurteilbar.

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,
da mir angezeigt wurde, daß Sie offline sind, ist der Chat beendet. Sie können jedoch hier im Frage-Antwort-Modus weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Ich antworte gerne noch einmal.
Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend meine Antwort positiv oder neutral zu bewerten, damit meine Arbeit bezahlt werden kann.
Vielen Dank XXXXX XXXXX!

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

bitte - falls es keine Ergänzungsfrage mehr gibt, die ich natürlich gern noch beantworte - die erbrachte Leistung (d.h. die Beantwortung Ihrer Frage) durch neutrales oder positives Bewerten honorieren (nur dann findet eine Bezahlung statt; ohne neutrales oder positives Bewerten bleibt die Arbeit des Experten komplett unbezahlt); auf diesem Vertrauen zum Kunden basiert die Arbeit des Experten. Sie bewerten (und bezahlen), indem Sie auf eines der "positiven" Smileys (Frage beantwortet, informativ und hilfreich, Toller Service) klicken.

Danke im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind