So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...

Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

wie bemerke ich Syringomyelia bei meinem hund er ist ein cavalier

Kundenfrage

wie bemerke ich Syringomyelia bei meinem hund er ist ein cavalier king charles spaniel er kratzt sich häufig linke gesichtshälfte ist verändert unser ta vermutet sm
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tierarzt - Homöopathie :

Hallo,

JACUSTOMER-lq5o9u3h- :

guten tag könnte mein ta mit sm recht haben

Tierarzt - Homöopathie :

leider ist diese Erkrankung eindeutig nur durch MRT diagnostizierbar.

Tierarzt - Homöopathie :

Symptome sind nachlassende Kraft / zunehmende Schwäche und Schmerzen im Rückenbereich.

Tierarzt - Homöopathie :

Auch verzögerte Reflexe sind zu beobachten.


Einige Reflexe können Sie auch selbst prüfen:


- Patellarreflex (Reaktion auf Schlag auf Kniescheibensehne, normale Reaktion: Bein schnellt nach vorn)


- Analsphinkterreflex (Reaktion auf Berührung des Afters, normal: Verschluss des After)


-Fähigkeit des Schwanzwedelns


- Korrekturreflex: Pfoten der Hinterbeine beugen (Oberseite der Pfote zum Boden) Normal: Hund nimmt sofort wieder normale Stellung ein


--Zwischenzehenreflex: festes Kneifen der Zwischenzehenhaut: Normal: soll zu Anziehen des Beines führen


--Fußungsreflex: Hund hängend (Kopf oben) mit Hinterbeinen, Fußrückenseite) gegen Tischkante führen, Normal: Hund soll sofort mit dem Fuß versuchen auf den Tisch zu treten

Tierarzt - Homöopathie :

Meist betreffen die Symptome eher den Rücken, da es zu mit Flüssigkeit gefüllten Arealen in diesem Bereich kommt. Im Kopfbereich tritt die Erkrankung seltener auf, ist aber grundsätzlich auch dort möglich.

Tierarzt - Homöopathie :

Im Kopfbereich kann Ursache ein Hirnödem oder ein Wasserkopf sein. Dann tritt teils einseitiger Juckreiz wie von Ihnen beschrieben auf.

Tierarzt - Homöopathie :

Möglich wären aber auch parasitäre Erkrankungen oder Entzündung der Ohren (wurden die Ohren kontrolliert? evtl. ein Hautgeschabsel gemacht?)

Tierarzt - Homöopathie :

Leider läßt sich ein Hirnödem nur mit CT eindeutig diagnostizieren. Therapieversuch mit entwässernden Mitteln (Furosemid) und Cortison.

Tierarzt - Homöopathie :

Unterstützend könnten Sie Apis D6 3x tgl. 5 Globuli sowie 1x tgl. 5 Bachblüten-Rescue-Tropfen geben. Außerdem Vitamin-B-Komplex (z.B. VMP-Tabletten).

Tierarzt - Homöopathie :

Eine gute Beschreibung der Erkrankung Syringomyelie - insbesondere bzgl. des Juckreizes im Kopfbereich -auch finden Sie hier: http://www.ccd-cavaliere.de/zucht-SM-CM.html

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

leider könnte Ihr Tierarzt Recht haben. Reagiert Ihr Hund in bestimmten Bereichen auf Berührung überempfindlich ("Hyperästhesie")? Hat er Bewegungsstörungen insbesondere im Halsbereich und von seiten der Vordergliedmaße? Dies wären neben dem Juckreiz weitere typische Symptome. Bei Verschlimmerung der Symptome würde ich empfehlen, ein MRT in einer Klinik (evtl. sogar einer Uniklinik: Hannover, Berlin, Gießen, München, Leipzig) durchführen zu lassen. Insbesondere bei jüngeren Hunden werden auch chirurgische Therapien empfohlen.
Da mir angezeigt wurde, daß Sie offline sind, ist der Chat beendet. Sie können jedoch hier im Frage-Antwort-Modus weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Ich antworte gerne noch einmal.
Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend meine Antwort positiv oder neutral zu bewerten, damit meine Arbeit bezahlt werden kann.
Vielen Dank XXXXX XXXXX!

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal. Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, fairer Weise und den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend meine Antwort positiv oder neutral zu bewerten, da meine Arbeit ansonsten ohne Vergütung bliebe. Sie bewerten (und bezahlen), indem Sie auf eines der "positiven" Smileys (Frage beantwortet, informativ und hilfreich, Toller Service) klicken.
Vielen Dank im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind


Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

bitte - falls es keine Ergänzungsfrage mehr gibt, die ich natürlich gern noch beantworte - die erbrachte Leistung (d.h. die Beantwortung Ihrer Frage) durch neutrales oder positives Bewerten honorieren (nur dann findet eine Bezahlung statt); auf diesem Vertrauen zum Kunden basiert die Arbeit des Experten. Sie bewerten (und bezahlen), indem Sie auf eines der "positiven" Smileys (Frage beantwortet, informativ und hilfreich, Toller Service) klicken.

Danke im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind