So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 6877
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Unser Joey, 13 Jahre, hat gerade eine heiße Hündin in der Nase. Das

Kundenfrage

Unser Joey, 13 Jahre, hat gerade eine heiße Hündin in der Nase.

Das bedeutet heulen wie ein Wolf, hecheln, nicht Fressen etc.

Kann ich ihm Angus Castus D6 - wenn ja in welcher Dosierung - geben?

Annelie
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,
Angus Castus D6 würde ich am ersten Tag alle 2-3 Stunden 4 Globuli geben, ab dem 2ten Tag 4mal täglich 5 Globuli. Dazu Rescuetropfen um ihn etwas ruhiger zu machen: auch am ersten Tag alle 2 Stunden, dann 4mal täglich 5, beide Medikamente etwa 1ne Woche.
Die homöopathischen Mittel wirken leider nicht bei jedem Hund- alternativ bleibe dann eine Hormonspritze die innerhalb weniger Stunden wirkt oder ein Hormonchip.

Haben Sie dazu noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte den Click auf ein Positiv Smiley nicht vergessen, da nur so meine Arbeit von Just Answer an mich bezahlt werden kann.
viele Grüße
Dr.M.Wörner-lange

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte den Click auf ein Positiv Smiley nicht vergessen, da nur so meine Arbeit von Just Answer an mich bezahlt werden kann.
viele Grüße
Dr.M.Wörner-lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde