So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...

Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Mein Hund hatte eine vergrößerte Prostata die auf denn Darm

Kundenfrage

Mein Hund hatte eine vergrößerte Prostata die auf denn Darm drückte und der Arzt hat in Eingeschläfert und sagte mir da kann man nichts mehr machen ist das Normal bei einer vergrößerte Prostata
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

gleich einschläfern ist bei einem 6-jährigen ansonsten gesunden Hund wegen Prostatavergrößerung eher die Ausnahme, außer es läge ein Karzinom der Prostata vor.
Normal versucht man durch Kastration, Antibiotika und entzündungshemmende Schmerzmittel zu behandeln. Deutlich schwieriger und aufwendiger ist die operative Entfernung der Prostata.
Den Einzelfall kann aber nur ein Arzt vor Ort bzw. evtl. eine patholgogische Untersuchung klären.


Da mir angezeigt wurde, daß Sie offline sind, ist der Chat beendet. Sie können jedoch hier im Frage-Antwort-Modus weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Ich antworte gerne noch einmal.
Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend meine Antwort positiv oder neutral zu bewerten, damit meine Arbeit bezahlt werden kann.
Vielen Dank XXXXX XXXXX!

Freundliche Grüße,

Udo Kind
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

ein Karzinom hätte man nur durch Biopsie sicher feststellen können. Bevor man einschläfert macht man in der Regel einen Therapieversuch mit Antibiotikum, Entzündungshemmer und Ypozane ((http://www-vetpharm.uzh.ch/perldocs/index_t.htm)).

Bitte - falls es keine Ergänzungsfrage mehr gibt, die ich natürlich gern noch beantworte - die erbrachte Leistung (d.h. die Beantwortung Ihrer Frage) durch neutrales oder positives Bewerten honorieren (nur dann findet eine Bezahlung statt); auf diesem Vertrauen zum Kunden basiert die Arbeit des Experten.

Danke XXXXX XXXXX!

Freundliche Grüße,

Udo Kind