So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 5499
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo,unser Hund 2 Jahre hebt seine Pfote und kann nicht

Kundenfrage

Hallo, unser Hund 2 Jahre hebt seine Pfote und kann nicht mehr auftreten. Gestern noch alles ok. Er ist noch nicht mal zum pippi machen raus gegangen und wenn ich ihn draussen hin setzte schaut er mich nur an. Ich kann nicht scheint er zu sagen. Aber er muss bestimmt er war ja gestern Abend das letzte mal.


 


Ich faase es nicht jetzt läuft er wieder, komisch. 3 Stunden war nichts möglich. Also kein Bedarf mehr danke.

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

Sie sollten das Bein trotzdem gründlich ansehen und abtasten. Bei Auffälligkeiten / erneutem Auftreten der Beschwerden Tierarzt oder noch mal melden.

Freundliche Grüße,

Udo Kind

(nicht kostenpflichtig Info-Anfrage; bei Bedarf noch mal melden)
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gern. (muß als Letzter antworten, da ich sonst für andere Anfragen gespeert bin.) Alles Gute.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde