So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.

Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

Guten Abend Mein Hund hat seit zwei Tagen so komisches festes

Kundenfrage

Guten Abend
Mein Hund hat seit zwei Tagen so komisches festes weisses Sekret bei den Augen und eine trockene Nase. Sonst ist er gesund. Labrador gelb, zwei Jahre alt 28 Kilo schwer.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Abend,

vermutlich leidet Ihr Hund unter einer Bindehautentzündung. Junge Labradore haben eine gewisse Neigung dazu Bindehautentzündungen zu entwickeln. Zunächst ist das Sekret meist wässrig-klar, wenn Bakterien beteiligt sind auch weißlich oder gelblich-grünlich.

Wenn es dem Hund sonst gut geht und Ihnen kein Fieber (über 39,5 °C), Niesen, Husten oder Nasenausfluss aufgefallen ist, können Sie sich Euphrasia Augentropfen oder Augensalbe besorgen. Diese erhalten Sie rezeptfrei in der Apotheke. Bei gereizten Augen und leichten Bindehautentzündungen funktioniert dieses homöopatische Produkt meist sehr gut.

Wenn der weißliche Ausfluss hingegen zunimmt oder sich gelblich-grünlich verfärbt oder die Symptome sich nicht innerhalb weniger Tage bessern, sollten Sie einen Tierarzt aufsuchen, da das Tier dann vermutlich antibiotikahaltige Augentropfen benötigt.

Alles Gute für Ihren Hund