So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-mobil.

Tierarzt-mobil
Tierarzt-mobil, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 4328
Erfahrung:  20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
61271470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt-mobil ist jetzt online.

Hallo Zusammen, ich weiß mir keinen Rat mehr und mein Hund

Kundenfrage

Hallo Zusammen,
ich weiß mir keinen Rat mehr und mein Hund leidet. Hier die Geschichte. Vor einem Jahr
hat er angefangen sich furchtbar zu jucken und seine Beine anzuknappern und seit dem sind beide Beine offen und er leckt und es blutet. TA = Blutprobe, er hat eine Allergie, welche.....? Erst war es nur Rind und Reise, jetzt hat er auch noch Futtermilben und Grasmilben und Hausstaubmilben. Wieder Spritze, Tabletten und Wurmkur. Jetzt 1 Jahr später hat er Durchfall und Blut im Stuhl. Wieder TA = Spritze und Tabletten und fressen darf er Kartoffeln gekocht mit Dose von Canin. Vor 5 Stunden kein Blut mehr, jetzt wieder nur Blut. Wenn nur Blut kommt, hat er auch schmerzen. Es ist kaum noch mit anzusehen. Andererseits springt er trotzdem den Kanninchen hinterher.
Wenn er nur reden könnte....:-(
kann ich helfen, weiß jemand Rat, oder eine TA, der nicht nur Meinungen äußert sonder Ursachen forscht.
Lieben Dank im Voraus vorallem dankt mein Schäferhund 4,5 Jahre Rüde
Sylvia
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

Ihr Hund hat leider schon eine lange Leidensgeschichte.
Offenbar ist immer mal wieder etwas, aber nichts komplett untersucht worden.

Als erste Rückfrage : was bedeutet Allergie gegen Rind und REISE ?
Ist auf eine Bauchspeicheldrüsenentzündung, die hier vorliegen könnte, untersucht worden ? (dies ist nicht in der allgemeinen Blutuntersuchung oder im Allergietest enthalten, sondern erfordert spezielle Untersuchungen spec cPL, PLI)
Bei der Pancreatitis - je nachdem ob es eine akute oder eine chronische Form ist, treten Durchfaälle und Phasen normalen Stuhlganges auf. Bei der akuten Form gibt es phasenweise starke Bauchschmerzen, bei der chronischen Form nicht.

Chronischer und chronisch-rezidivierender Durchfall wird oft der Erkrankung IBD zugeordnet.
IBD (inflammatory bowel disease, chronisch entzündliche Darmerkrankung). Bei dieser Erkrankung werden vermehrt Entzündungszellen in der Darmschleimhaut gefunden, dies kann über eine Biopsie nachgewiesen werden (leider nur mit Narkose möglich).
Als Ursache für IBD wird eine Autoimmunerkrankung angesehen, auch Bakterien, Allergien, etc. haben einen Einfluss auf diese Erkrankung.
Die Behandlung von IBD erfolgt mit Hilfe von speziellen Antibiotika (oft das imunmodulierende Metronidazol), Entzündungshemmern (Cortison, meist Prednisolon und einer allergenarmen Diät. Behandlung oft über einen sehr langen Zeitraum, häufig sogar lebenslänglich).
Eine eindeutige Diagnose der IBD ist leider nur durch Darmbiopsie möglich, oder ein Therapieversuch mit Cortison: Wenn Cortison ( Prednisolon) hilft , verstärkt das den Verdacht auf IBD


Was ist mit dem 2. Hoden ? Ist er per Ultraschall oder Hormontest gesucht worden ?
Ein in der Bauchhöhle verbleibender Hoden könnte tumorös entarten, ohne daß man von außen etwas sieht. Daher sollte danach in jedem Fall gesucht werden.

Welche medikamente wurden bereits eingesetzt ? welche hatten eine Wirkung ?

Je genauer Sie meine Rückfragen benatworten, umso gezielter kann ich Ihnen hoffentlich weiterhelfen.


Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu bewerten. Sie bewerten, indem Sie auf ein neutrales oder positives Smiley klicken.

Ansonsten bliebe meine Arbeit komplett unbezahlt.


Vielen Dank im Voraus !


Mit freundlichen Grüßen,


Christiane Jahnke



Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 4 Jahren.

Guten Tag,

da noch keine Reaktion Ihrerseits auf meine Antwort geschehen ist, hier eine kurze Rückfrage, ob noch Fragen offen sind ?
Wenn nicht, bitte ich meine Antwort zu bewerten. Sie bewerten, indem Sie auf ein neutrales oder positives Smiley klicken.

Ansonsten bliebe meine Arbeit komplett unbezahlt.


Vielen Dank im Voraus !



Mit freundlichen Grüßen,

Christiane Jahnke