So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16178
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

guten morgen... kann ein Hund auch husten haben ? mein Hund

Kundenfrage

guten morgen...
kann ein Hund auch husten haben ? mein Hund würgt und krächst als wenn er was verschluckt hat, er friesst aber trotzdem, es ist meistens nachts und morgens.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

Ein Hund kann durchaus Husten haben. Dafür gibt es zwei wesentliche Möglichkeiten für die Ursache. Entweder kann es ein Infekt sein, dann ist in der Regel aber auch Schnupfen und Schleim dabei oder es handelt sich um Flüssigkeit in der Lunge, die sich auf Grund einer Störung am Herzen gebildet hat. Dann tritt der Husten meistens nach dem Liegen oder in Ruhephasen auf, denn das Wasser sammelt sich dann.

 

Sie sollten dies einmal die nächsten Tage beim TA klären lassen und Herz/Lunge abhören ggf. dann einen Herzulraschall machen lassen.

 

Messen Sie bitte einmal Fieber. Liegt die Temperatur deutlich über 38,5°C (Normaltemperatur Hunde und Katzen) dann deutet dies auf eine Infektion hin.

 

Sie können dann mit Echinacea und Arnika D6 Globuli 3x tgl. 8 St. unterstützen.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Frau Morasch,


vielen dank für ihre Antwort, sie hat mir sehr geholfen !


Fieber hat er nicht und Schleim kommt auch nicht, er will auch gut fressen .


bloß ich finde er trink zu wenig.


Soll ich ihm vorsichtshalber Echinacea und Arnika D6 geben !


 


Vielen dank und liebe Grüße


 


Uschi Poppe

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Fr. Poppe,

 

danke für Ihre Antwort.

 

Ja, die Globuli können Sie auf jeden Fall geben. Lassen Sie dann Herz/Lunge beim TA kontrollieren.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

 

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

 

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo Frau Morasch,


 


vielen dank, sie haben mir sehr weiter geholfen.


Bin für`s Wochenende beruhigt, werde Montag zum Tierarzt gehen und die Globuli`s geben !


 


schönes Wochenende wünsche ich ihnen.


 


Liebe Grüße


 


Uschi Poppe


 

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Fr. Poppe,

 

danke für Ihre Antwort.

 

Bitte klicken Sie zur Bewertung auf einen der Smiley-Symbole im System entsprechend den Anleitungen in den Mail.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde