So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16178
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo und Danke, ich habe langsam sorge um meine Hundin 7

Kundenfrage

Hallo und Danke,
ich habe langsam sorge um meine Hundin 7 J.
Schon die ganze Woche Frist sie schlecht und die lezte Drei Tage überhaup nichts.
Ich hab Ihr fast schon alles angeboten (Reis mit Hüttenkäse mit Ei / Hundefleisch pur anderes Fleisch / Trockenfutter / Hundekekse pur.
Sie nufelts an dreht Sie sich um und geht.
Sie war immer heikle Fresserin aber sowas.
Beim Gassi ist Sie normal lebendig und der bischen Kott ist OK nur zum schluß weich. Frist aber viel Graß und dan Kotzt aber dass hat Sie immer gemacht.
Ihre Schnauze ist Kalt. Aber zu Hause verkriecht Sie sich oder weich Sie von mir nicht ab und ist sehr Anhänglich. Hat keine Druck Schmerzen nur Quitscht von sich ab und zu. Schläft viel aber dass wenn mann nichts Frist ist normal oder?
Wir Wohnen am Waldrand wo viele Hunde Gassi gehen also Vergiftung ehe nein.
Ist Sie Krank?
Danke vorraus
Steigenberger
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

ja sie ist mit sicherheit krank,als Ursache kommen folgende Erkrankungen in Frage:

 

-ein Magen-Darminfekt

-Bauchspeicheldrüsenentzündung

-bei nicht kastrierten Hündinnnen auch eine gebärmutterentzündung

-eine Magenschleimhautreizung

-einn Problem in der Maulhöhle

 

Ich würde ihnen daher raten sobald wie möglich zum Tierarzt zu gehen am Besten heute noch,da wenn sie nichts frißt es sonst zu Kreislaufproblemen etc kommen kann.SIe können auch genre selbst einmal rektal Fieber meßen,Normaltemperatur 38-39 Grad,darüber spricht man von Fieber.Sollte sie Fieber haben sprcht dies für einen Infektt,ansonsten käme die andeen oben erwähnten Erkrankungen in Frage.Dies kann man aber nurüber eine tierärztliche Un tersuchung,Blutbild und eventueöll weiterführende untersuchungen wie röntgen und Ultraschall genauer abkläen um dann je nach Befund gezielt behandeln zu können.Ich würde ihnen raten nicht länger zu warten sondern wie gesagt am Besten heute noch zu Tierarzt zu gehen.Sie können ihr zum Trinken lauwarmen Schwarz-oder Kamillentee anbieten dieser wirkt Magen-Darmberuhigend.Gegen Übelkeit helfen auch PaspertinTropfen 2xtgl 10 Tropfen sehr gut ,ebenso Nux voica D6 Globuli 3xtgl 8-10 Stück,erhalten sie alles rezeptfrei in der Apotheke.Dies reicht aber sicher als Therapie nicht aus hierzu muß man erst einal über eine tierärztliche Untersuchung die genauer Ursache feststellen.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

 

Corina Morasch

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde