So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16395
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

ich habe eine 9Monate alte Pekinesenmischlingsdame u.einen

Kundenfrage

ich habe eine 9Monate alte Pekinesenmischlingsdame u.einen 3 Jahre alten Kurzbeinigen sehr Potenten Jack-Russel Rüden im Haus das mädchen ist nun Läufig u. mein Rüde hat sie nun schon 3 mal gedeckt ich weis das ich bei ihr einen Schwangerschaftsabbruch machen muss nun habe ich aber Angst um meinen kleinen Rüden er jammert u. heult die ganze Nacht u. den Tag über u. frisst seit 3 Tagen nicht mehr er wiegt nur 4,5 kg was kann ich für ihn tun . Trennen kann ich sie nich weil beide müssen sich auch mal lösen gehen dann passiert es immer
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

Sie können einen Kastrations-Chip einsetzen lassen, hatten Sie dies einmal in Überlegung gezogen?

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


nein habe ich noch nichts davon gehört aber das nutzt mir heute nichts mehr dieser chip kommt ja erst wieder bei der nächste Läufigkeit der Hündin in betracht Fakt ist ja das mein Rüde nicht mehr frisst nur nochjault böse knurrt und ständig am Hecheln und zittern ist da brauche ich hilfe

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

danke für Ihre Antwort.

 

Sie können Baldrian und Staphisagria Globuli geben. Dieses bekommen Sie auch heute noch in der Notapotheke ohne Rezept. Geben Sie D6 Globuli alle 2h 3St.

 

Ansonsten ist es sehr schwierig den Hund zu beruhigen auf die Schnelle.

 

Geben Sie ihm auf jeden Fall einen kühlen Platz und ein feuchtes Handtuch, damit er etwas Kühlung bekommt.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin