So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an HorseDoc.

HorseDoc
HorseDoc, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 163
Erfahrung:  Pferde, Orthopädie; Kleintier; Chiropraktik für Tiere
51582295
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
HorseDoc ist jetzt online.

wir haben einen 16 Wochen alten Amstaff und er erbricht sich

Kundenfrage

wir haben einen 16 Wochen alten Amstaff und er erbricht sich (Galle) Er ist apathisch und trinkt nur wenig. Der Tierarzt hat ihm am Morgen eine Infusion gemacht, danach ging es ihm etwas besser doch nun fängt es wieder an. Was kann ich tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  HorseDoc hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo!

Wenn es ihrem Hund trotz tierärztlicher Behandlung inklusive Infusion wieder schlechter geht und die üblichen Hausmittelchen (gekochter Reis, gekochtes Hühnchen, Hüttenkäse, schwarzer Tee) zu keiner weiteren Besserung führen, sollten sie Ihn nochmals bei Ihrem Tierarzt vorstellen.

Durch das andauernde Erbrechen kommt es schnell zur Dehydration (Austrocknung). Da ihr Hund zusätzlich auch zu wenig trinkt und nicht isst, kann er das, was er verliert nicht wieder "auffüllen" und ist eventuell auf eine weitere Infusion angewiesen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen,

bei weiteren Details oder Nachfragen gerne mehr Informationen

Liebe Grüße

Experte:  HorseDoc hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo!

Ich hoffe Ihrem Hund geht es gut und meine Antwort hat Ihnen weitergeholfen. Falls ja würde ich mich über eine Akzeptanz der Antwort und ein positives Feedback freuen. Wenn sie noch Nachfragen haben, beantworte ich sie gerne.

Liebe Grüße

Experte:  HorseDoc hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,
wenn sie noch Nachfragen haben beantworte ich diese gerne.

Falls nicht, möchte ich sie um eine positive oder neutrale Bewertung meiner Antwort bitten, da ich ansonsten keine Vergütung erhalte.
Vielen Dank im Voraus und alles Gute!