So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16170
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Hund hat trotz genügen Kauspielzeug ein Kabel (nicht angeschlossen)

Kundenfrage

Mein Hund hat trotz genügen Kauspielzeug ein Kabel (nicht angeschlossen) zerbissen, was kann ich dagegen tun?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Anfrage.

 

Eine direkte medizinische Hilfe gibt es in diesem Fall nicht, Sie können aber versuchen, dies durch Verhaltentraining abzustellen. Ist der Hund grundsätzlich auf die Kommandos wie Sitz Platz, Bleibt und Komm trainiert?

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ja sie ist beherrscht diese Kommandos

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

danke für Ihre Antwort.

 

In diesem Fall können Sie darauf aufbauend versuchen eine Erziehung durchzusetzen, die dem Hund hilft zu erkennen, welche Gegenstände zum Kauen erlaubt sind und welche nicht. Sie können dies aber nur in der aktuellen Stituation tun, müssen also abwarten, bis wieder ein Kabel zubissen wird. Nutzen Sie dazu ein altes, was nicht angeschlossen ist. Gleichzeitig geben Sie genug andere Spielzeuge und Kauknochen, die Sie als positives Beispiel dem Hund beibringen können. Kaut er auf erlaubten Gegenständen, loben SIe den Hund intensiv. Kaut er auf einem nicht erlaubten Gegenstand, erschrecken Sie ihn mt einem starken Strahl aus einer Wasserspritzpistole. Dannach nehmen Sie das Kabel weg und "strafen" den Hund mit mind. 30 min kompletter Missachtung. Auch wenn er zu Ihnen kommt und Aufmerksamkeit möchte, ignorieren Sie ihn komplett. Wenn Sie dieses Training einige Male machen, wird er keine Kabel mehr zerbeissen.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Herzlichen Dank für die hilfreiche Antwort :-))
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Tierbesitzerin, sehr geehrter Tierbesitzer,

 

es freut mich, wenn ich Ihnen helfen konnte. Danke für die positive Bewertung.

 

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde