So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 5637
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine Labrador-Hündin, 9 Jahre alt, hat zu 80 % Nieren-Insuffizienz.

Kundenfrage

Meine Labrador-Hündin, 9 Jahre alt, hat zu 80 % Nieren-Insuffizienz. Mittlerweile frisst sie nur noch die Leckerlies beim Gassigehen, die sie dann aber im Laufe des Tages erbricht. Sie ruht den ganzen Tag, wenn aber Gäste/Freunde kommen freut sie sich, wedelt, legt sich dann aber auch gleich wieder in ihr Bett. Trinken tut sie am Bach bei unserer mittlerweilen kurzen Pippirunde. Leidet sie? Gerne würde ich sie einfach daheim einschlafen lassen, aber sie sollte natürlich nicht leiden
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

seit wann hat sie die Niereninsuffizienz? Wie sahen diesbezüglich die letzten Blutwerte aus? Welches diätfutter geben sie und was geben sie gegen die bei Niereninsuffizienz häufig bestehende Übelket?

 

Beste Dank

 

Corina ;Morasch