So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-mobil.

Tierarzt-mobil
Tierarzt-mobil, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 4328
Erfahrung:  20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
61271470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt-mobil ist jetzt online.

Mein Labrador Sam ist Herzkrank,es macht sich durch Husten

Kundenfrage

Mein Labrador Sam ist Herzkrank,es macht sich durch Husten bemerkbar.Er bekommt Cardisure,morgens und abends,je 10mg.Zur Nacht erhält er noch 10mg Enadog.Über ein Jahr war alles in Ordnung,seit heute hustet er wieder.Was kann ich tun,eventuell die Medikamente erhöhen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

die Medikamente sollten Sie ohne Absprache mit Ihrem Tierarzt auf keinen Fall erhöhen, da man sie auch zu hoch dosieren könnte.
Es wäre vermutlich aber notwendig ein Entwässerungsmittel gegen das sich unterdessen vermutlich gebildet habende Lungenödem einzusetzen. Dadurch kommt der Husten vor allen Dingen nachts zustande.
Die Entwässerung mit Furosemid sollte mindestens über eine Woche erfolgen, evtl. auch deutlich länger. Das hängt davon ab, wie gut sich der Herzhusten beeinflussen läßt, bzw. wie gut sich das Wasser aus der Lunge bringen läßt.


Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben. Bitte bewerten Sie meine Antwort, wenn Sie zufrieden sind durch Anclicken eines Smiley - Buttons. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie nicht mit meiner Antwort zufrieden sein, können Sie gerne nochmals nachfragen, damit Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten.


Vielen Dank XXXXX XXXXX !


Mit freundlichen Grüßen,


Christiane Jahnke


Tierarzt-mobil und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Kann ich das Medikament frei kaufen?Denke nicht das Sam Wasser in der Lunge hat,hört sich nicht danach an.Hustet,würgt,schüttelt den Kopf,bin verzweifelt.Bei Aufregung extrem schlimm.Ich will ihn nicht verlieren.In der Tierklinik wurde er damals auf Zwingerhusten behandelt bzw.Bronchitis.

Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 4 Jahren.
Guten Morgen,

leider ist Ihre Nachfrage bei mir erste jetzt aufgetaucht.

Sie können das medikament nicht frei kaufen, es ist verschreibungspflichtig.
So, wie Sie die Probleme beschreiben, könnte evtl. auch Cortison besser helfen.
ich würde Ihnen raten ein Herzultraschall durchführen zu lassen, damit der Hund richtig eingestellt wird.


Mit freundlichen Grüßen,

Christiane Jahnke
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Danke,mach ich auf jeden Fall.

Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 4 Jahren.
ich wünsche gute Besserung für den armen Sam !

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde