So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16086
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Tervueren Rüde zittert mit den Hinterbeinen bei Anspannung,

Kundenfrage

Mein Tervueren Rüde zittert mit den Hinterbeinen bei Anspannung, wenn er trieblich hoch steht oder wenn es ums Fressen geht. Gibt es ein Mittel (Homöopathisches Mittel?) dagegen? Seine Mutter hat das auch.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

sie können es gerne einmal mit bachblüten Resque tropfen versuchen 2xtgl 6-8 Tropfen,diese wirken schnell beruhigend.Ferner mit Baldrian,auch dieser wirkt beruhigend ,erhalten sie beides rezeptfrei in der Apotheke.Sollte dies nicht wirkenkönnte man es dann z.B. mit Relaxan Tabletten versuchen,diese sind dann allerdings nicht rein hömopathisch und nur beim Tierarzt erhältlich.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Frau Morasch
Vielen Dank für ihre Antwort. Ich werde dies gerne ausprobieren. Mit was kann dieses Zittern zusammenhängen? Muskeln oder Nervensystem? Danke XXXXX XXXXX
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

anhand ihrer beschreibung würde ich eher von einer nervlichen Ursache ausgehen,da es ja nur bei bestimmten bedningungen wie sexueller trieb etc auftritt,spricht dies gegen ein muskuläres Problem.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Frau Morasch
Da meine Rüde im Sport aktiv ist, möchte ich nicht den "ganzen Hund" beruhigen, sondern nur das Vibrieren behandeln. Ich habe auch den Eindruck, dass es nervlichen Ursprung ist. Ist da trotzdem Baldrian geeignet? Gibt es etwas, welches nur gezielt auf das Zittern der Hinterhand wirkt?
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

nur eine Wirkung gegen das Zittern der Hinterhand zu erzielen gibt es leider kein Medikament oder Mittel.Baldrian und gerade bachblüten wirken jedoch nur leicht beruhigend und kurzfristig,daher gibt es keine Beeinträchtigung beim Hundesport damit,anders als bei medikametne wie Zylkene etc welche richtet "dämpfend" auf den Hund wirken.Wie gesagt versuchen sie es daher damit ,diess haben keine nebenwirkungen und führen auch nicht zu einer starken beeinträchtigung.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Vielen Dank für Ihre umfassenden Antworten

Beste Grüsse
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

bitte gerne und alles gut für sie und ihren Hund

 

Beste Grüße

 

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde