So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...

Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

unser schäferhundv hat sich auf die zunge gebissen blutet stark

Kundenfrage

unser schäferhundv hat sich auf die zunge gebissen blutet stark was tun
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

bitte kein Wasser (verstärkt die Blutung).

Sinnvoll wäre :

- falls möglich sterile Auflage auf blutende Stelle drücken

- das Auflegen eines Kältpads aus dem Eisfach

- und falls vorhanden Gelaspon-Strips (wirkt blutstillend).

Eine tiefere Wunde muß schnellstmöglich genäht werden.

Außerdem müßte die Wunde desinfiziert werden , da sich an Zähnen viele Bakterien befinden und es trotz Blutung zu einer Infektion kommen könnte.

Unterstützend je 5 Globuli Arnika D6 , Millefolium D6, Hamamelis D6 und Phosphorus D6 (falls vorhanden).

Viel Glück!

 

Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, nicht zu vergessen auf "akzeptieren" zu klicken. Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen. Im Voraus besten Dank.

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

Udo Kind