So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-mobil.

Tierarzt-mobil
Tierarzt-mobil, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 4328
Erfahrung:  20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
61271470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt-mobil ist jetzt online.

Ich fahre kurzfristig morgen in die Schweiz. Mein Hund ist

Kundenfrage

Ich fahre kurzfristig morgen in die Schweiz. Mein Hund ist zwar tätowiert, hat aber keinen Chip. Weiterhin liegt seine letzte tollwutimpfung über der vorgegebenen Frist. Wer könnte das heute noch in Nürnberg nachholen? Eine Tierklinik?

MfG, Chris & Oskar
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

leider wird es gar nicht funktionieren.
Für die Einreise in die Schweiz ist zwingend die Tollwutimpfung in der Regelzeit notwendig, ebenso für die Wierdeinreise nach Deutschland aus der SAchweiz.
Für die Wiedereinreise ist zudem der EU-Heimtierausweis notwendig - und für diesen entweder die gut lesbare Tätowierung, oder ein Mikrochip.
Mikrochip und EU-Heimtierausweis (normaler Impfausweis wird umgeschrieben) sollten auch heute abend kein Problem sein - jeder Tierarzt, den Sie noch erreichen sollte dies tun können.
Die Tollwutimpfung jedoch ist ein Problem. Ist der Impftermin deutlich überzogen (ca. 2 Monate) wird bei genauerem Hinsehen an der Grenze ein Problem entstehen.
Für eine alternative Bescheinigung vom Amtstierarzt zur Tollwutfreiheit ist es leider zu spät.
Seit einiger Zeit sind die Tollwutimpfungen der meisten Hersteller drei Jahre gültig. Vielleicht liegen Sie hiermit noch in der Karenzzeit. Also vielleicht doch noch möglich.

Am ehesten erreichen Sie vermutlich eine Tierklinik, da es dort 24 Stunden Notdienst gibt - aber bitte vorher anrufen, da nicht immer ein Kollege in der Klinik, sondern evtl. nur erreichbar ist.

Viel Erfolg und gute Fahrt.

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank im Voraus !


Mit freundlichen Grüßen,


Christiane Jahnke