So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an mm2304.

mm2304
mm2304, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 35
Erfahrung:  Innere Medizin, Chirurgie, Naturheilverfahren
65620612
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
mm2304 ist jetzt online.

Was breuche ich wenn ich meinen hund von costa rica nach Österreich

Kundenfrage

Was breuche ich wenn ich meinen hund von costa rica nach Österreich mitnehmen will?
(Blutbefund mit antivieren von Tollwut mit Eu zertifikat gibt es hier nicht) der Jund ist 6 Jahre mischling Beagle Dackel. Danke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  mm2304 hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Abend,

 

in der Regel sollte es so sein, daß Sie - in Costa Rica gibt es noch Tollwut - den Hund an der Schengen-Grenze anmelden müssen.

Da sie noch keinerlei Impfungen oder Bestätigungen haben, wird es wohl genauer genommen werden.

Es kann sein, daß der österreichische Amtstierarzt eine Quarantäne anordnet für die Wochen der Tollwutimmunisierung oder die Einreise verweigert. Die übliche Vorgehensweise bei Neueinreisen in die EU ist die Quarantäne noch im Ausland während der Herstellung eines Tollwuttiters. Da die Vorschriften derzeit im Wandel sind, sollten Sie in jedem Fall das österreichiche auswärtige Amt zum aktuellen Stand befragen !. Mit freundlichen Grüßen, Michael Münch

mm2304 und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Hund hat seine Jährlichen Impfungen seit ich ihn mit 8 Wochen gekauft habe.
Hat auch eine Tollwut Impung und lasse auch einnen Blutbefund machen der nicht älter ist als 3 Monate aber leider nicht von einen Europeischen Labor (Zertifikat) das ist mein Problem!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Hund hat alle seine Impfungen seit ich ihn mit 6 Wochen gekauft habe. Auch die letzte
im Februar (Fliege anfangJuli) lasse noch einen Brutbefund machen (antiviren für Tollwut)
oder wie das halt heißt.Aber nicht von einen EU Labor (da es in Costa Rica keines gibt),und in den USA ist de nicht möglich.
Experte:  mm2304 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen !

Es tut mir leid, aber die von mir genannten Angaben betreffen Sie genauso, da eben das Labor und EU-Pass fehlen. Aber Sie haben beste Voraussetzungen "reingelassen" zu werden, wenn Sie eine Lösung mit dem Außenministerium Österreich vereinbaren.
Dieses allein wird Ihnen sagen können, welche aktuellen und fallbezogenen Vorstellungen es hat.
Ich denke, man wird Ihnen ein Labor nennen - womöglich sogar doch in den USA - welches während einer Quarantäne vor der Ausreise den Titer bestimmt. Herzliche Grüße ! Michael Münch
Experte:  mm2304 hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag !

Ich bitte noch um Akzeptanz/Bezahlung meiner Antwort (Akzeptanz-Button), wenn Sie Ihnen geholfen hat.

Falls nicht - was auch einmal sein kann - bitte ich die Frage umzuformulieren.

Danke, M.Münch