So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16319
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

ich habe einen5 monate alten dsh rüden der die größe eines

Kundenfrage

ich habe einen5 monate alten dsh rüden der die größe eines 3,5 monate alten rüden hat-
er hat stumpfes fell und nichts auf den rippen sondern das senkt sich alles zum bauch ab wirkt nach dem fressen wie ein ballon - er ist aktiv . welches problem könnt er haben ?
letzte wurmkur im dezember
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

anhand ihrer Beschreibung wäre das naheliegenste ein wurmbefall was bei einen jungen Hund auch trotzt wurmkur vorkommen kann.Mit welchen wurmmittel wurde er im dezember entwurmt? auch bei jungen Hunden sollte man schon gegen Bandwürmer mitentwurmen,sehr zu empfehlen wären z.B. hierfür Milbemax oder drontal plus.da man einen jungen Hund sowieso öfter entwurmen sollte ca 4 x bis zu einen halben Jahr alten welpen,würde ich ihnen raten ihn zunächst mit milbemax nochmals zu entwurmen.Bringt dies dann nach 2-3 wochen keine deutlich verbesserung würde ich ihnen raten ihn bei einen Tierarzt vorzustellen und untersuchen zu lassen,eventuell auch ein Blutbild erstellen zu lassen um ein organisches Problem sowie einen Mangel,eher selten ,auszuschließe,eventuell auch eine Kotuntersuchung machen zu lassen um neben würmern andere Parasiten sowie Bakterien ausschließen zu können.Ferner können sie ihm aber zur verbesserung des haarkleides und zur unterstützung der verdaunung immer einen Schuß Rapsöl über das Futter geben ,dies enthält wichtige Omega 3 und & fettsäuren,zudem Sulfur D6 und silicea D6 globuli 3xtgl 5-6 Globuli über 14 tage und dann 1xtglweitergeben,diese erhalten sie rezeptfrei in jeder Apotheke.Auch eine Futtermittelunverträglichkeit wäre denkbar eventuell sollten sie es daher einmal mit einen Futterwechsel versuchen.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
aber warum ist er so klein ? ist das nicht ein sicheres zeichen einer mangelerscheinung - ungesätigte fettsäuren habe ich schon zu gegeben
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

nicht unbedingt,auch ein bestehender wurmbefall kann dafür verantwortlich sein.Ebenso eine futtermittelunverträglichkleit,so daß er das futter nicht richtig verstoffwechseln kann .Wie gesagt ich würde ihn zunächst nochmals entwurmen und dann um z.B. einen Mangel etc ausschließen zu können eine Blutuntersuchung machen lassen.Das Rapsöl würde ich ihnen auf jeden Fall empfehlen weiter zu geben.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde