So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16240
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Morgen, ich hätte da eine Frage: Unser Labrador Hund

Kundenfrage

Guten Morgen, ich hätte da eine Frage: Unser Labrador Hund hast seit gestern einen offene Pfote. Ich nehme an durch die Kälte jetzt. Gestern wollte er gar nicht mehr laufen, heute ist es schon besser, getraue mich aber nicht spazieren gehen mit ihm. Kann ich was machen damit ich doch nach draussen kann mit ihm ohne dass er es nachher büssen muss mit Schmerzen? Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort und Grüsse Sie aus der Schweiz.
Sandra Anliker
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Da gibt es durchaus Hilfe für den Hund. Wichtig ist die Wunde im Haus trocken und sauber zu halten, waschen Sie also 2x tgl. mit Kamillen wasser und tragen eine Wundcreme auf (solange der Hund diese nicht abschleckt). Wenn Sie nach draußen gehen, cremen sie alle anderen Ballen mit Melkfett gehen die Kälte und Salz ein. Die offene Pfote cremen sie mit Wundcreme ein und ziegen einen Hundeschuh an. Diesen bekommen Sie beim TA oder im Fachhandel. Er schützt die Pfote vor Klälte und Schnee und mindert die Schmerzen.

Zur Unterstützung können Sie 3x tgl. 10 St. Arnica D6 Globuli geben.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde