So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16080
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, unser Hund ist fünf Jahre und wiegt 15 Kg. Seit gestern

Kundenfrage

Hallo, unser Hund ist fünf Jahre und wiegt 15 Kg. Seit gestern hat er plötzlich Rückenschmerzen ( waren beim Tierarzt), er lief sehr steif hinten und wirkte unlustig.
nach der Schmerzspritze dauerte es relativ lange bis er wieder Lust hatte zu laufen. Der nächste Gassigang wirkte völlig normal. Auch die Treppe ging er problemlos hoch und runter.

Die nächsten 6 tage soll er noch Schmerztabletten bekommen.

Kann ich ihn mit der Gabe von Schüßler-Salzen unterstützen und wenn ja welche Potenzierung und Anzahl?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ja sie können gerne Schüsslersalze zur Unterstützung geben hier wären die N2 1,2,5,11 und 8 zu emepfehlen,wobei die Nr 1 und 11 in D12 und die anderen in D6 Potenz gegeben werden,2-3xtgl 5-6 Globuli über 8-10 Tage und dananch noch 1xtgl.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde