So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16311
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein hund ist 13 Jahre alt. Vor zwei Wochen waren seine Hinterläufe

Kundenfrage

Mein hund ist 13 Jahre alt. Vor zwei Wochen waren seine Hinterläufe so schwach, daß er nicht mehr aufstehe konnte. Mit Verdacht auf Nervenentzündung wurde Cortison verschrieben. In den letzten Tage Menge stufenweise verringert. Heute letzter Tag. Hund geht es gut, ist nur incontinent. Warte auf Entwicklung nach absetztn des Cortisons. Wenn er nochmals nicht mehr gehen kann, ist die Entscheidung ihn einzuschläfern richtig? Oder nochmals Cortison.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Leider ist dies aus der Ferne schwerr zu beurteilen. Wenn keine Behandlung auf Dauer ein lebenswertes Leben für das Tier ermöglicht ist ein Einschläfern richtig. Es ist leider zu vermuten, dass die Schwäche nach den Absetzen wiederkommen kann, weil die Ursache noch nicht abgestellt ist. Dies sollten Sie aber auf jeden Fall abwarten. Auch die nochmalige Gabe eines Zeitraumes mit Cortison ist möglich, wenn keine Nebenwirkungen auftreten. Wurde einmal ein Blutbild gemacht? Hier wäre der Verdacht der Entzündung zu bestätigen oder zu widerlegen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank im Voraus.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde