So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-mobil.

Tierarzt-mobil
Tierarzt-mobil, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 4328
Erfahrung:  20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
61271470
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Tierarzt-mobil ist jetzt online.

Meine Australien Sheperd Mix Hündin kratzt sich seit einer

Kundenfrage

Meine Australien Sheperd Mix Hündin kratzt sich seit einer Flohbehandlung vor 6 Wochen mit
Advantix fast ständig, vorzugsweise unter den Achseln und am Bauch. Ist allerdings auch gerade läufig gewesen.
Was kann ich tun??
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

es könnte sich um eine allergische Reaktion handeln. Mögliche Ursache könnte das Schwimmen sein, da die Gewässer häufig mit reichlich Bakterien und Pilzen besiedelt sind. Das ist normalerweise kein Problem - nur wenn ein Hund darauf reagiert.
Das Futter sollte eigentlich kein Problem sein, aber natürlich kann auch dies ein Allergieauslöser sein.
Ich würde momentan zunächst dazu raten das Baden wegzulassen. Das Waschen mit einem Anti-Allergie-Shampoo (tierarzt, z.B. Allercalm) wäre gut.

Homöopathisch können Sie Sulfur D12 geben (1-2xtgl. 5-8 Globuli oder eine Tablette), zusätzlich Okoubaka aubrevillei D2 oder D4 (2-3xtgl. 5-8 Globuli oder eine Tablette).

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen geholfen zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren, indem Sie auf das grüne Feld „Akzeptieren“ klicken.

Über eine positive Bewertung würde ich mich natürlich auch freuen.

Vielen Dank XXXXX XXXXX !


Mit freundlichen Grüßen,


Christiane Jahnke

Tierarzt-mobil und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

....danke erst mal!

Das kann ich ja versuchen. Was Sie allerdings gar nicht angesprochen haben....die Läufigkeit. Kann das auch ein hormonelles problem sein????

 

Liebe Grüsse und vielen Dank!!

Experte:  Tierarzt-mobil hat geantwortet vor 5 Jahren.
hatte ich nicht angesprochen, weil da nicht unbedingt ein Zusammenhang besteht.
Allerdings gibt es Hündinnen, die nach überstandener Läufigkeit vermehrt abhaaren - davon hatten Sie aber nichts erwähnt. Könnte natürlich noch kommen mit Juckreiz am Beginn. Aber die Allergie durch das Baden scheint mir wahrscheinlicher, da auch hauptsächlich der untere Körperbereich betroffen zu sein scheint.

Gute Besserung !

Mit freundlichen Grüßen,

Christiane Jahnke