So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16234
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

mein bernersennenhund rüde 6jahre hat lymphknoten in der größe

Kundenfrage

mein bernersennenhund rüde 6jahre hat lymphknoten in der größe wie hünereier im bereich
des halses und oberhalb der schulter. medikamente bekommt erzur zeit prednisolon 20mg
und umijo dog.mein tierarzt sagt wenn es nicht besser wird müste er eingeschläfert
werden.gibt es noch andere lösungen.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

um ihnen eventuell helfen zu können benötige ich noch ein paar wweitere Informationen:

 

-welche Untersuchungen wurden bisher durchgeführt um die Ursache eventuell zu ermitteln,Blutuntersuchung,Röntgen,Ultraschall?

-wurde auch ein Lymphknoten punktiert bzw eine Biopsie durchgeführt und untersucht?

-welche Medikamente hat er neben Prednisolon schon bekommen,Antibotikum etc?

-seit wann hat ihr Hund diese vergrößerten Lymphknoten und welche Symtome zeigt,er,Abgeschlagenheit,schlechten Apetitt etc?

 

Beste Grüße

 

Corina Morasch

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
blutuntersucung und röntgen,
puktiert bzw biopsie wurde nicht durchgeführt,
antibotikum und noch 2 weitere spritzen,
abgeschlagenheit, apetit ist zu 75% jetzt vorhanden,
die vergrößerung hat der tierarzt festgestellt da er von tag zu tag weniger fressen tat
kann das auch schilddrüsengeschwür sein.der tierarzt sagt eine op geht nicht

beste grüße

joachim nicke
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort.

Besteht auch Fieber über 39°?

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
gerade gemessen 38,5°
hat jetzt schwierigkeiten beim aufstehe

beste grüße

joachim nicke


Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

die Temeratur ist in Ordnung.Ich würde ihnen daher raten auff jeden Fall eine Biopsie nehmen und in einem Labor untersuchen zu lassen um so eine genauere Diagnose zu erhalten.Ferner eventuell auch eine Ultraschalluntersuchung.Bei einer Schildrüsenvergrößerung wäre nur diese geschwollen und nicht die Lymphknoten und auch die Schildrüsenwerte wären im Blutbild erhöht .Ferner würde ich ihnen auch dazu raten auf Erkrankungen wie Borreliose etc ihren Hund testen zu lassen.Wie gesagt es wäre auf jeden Fall ratsam weiterführende Untersuchungen durchführen zu lassen um damit dann eine genauere Diagnose zu erhalten um dann je nach Befund gezielter behandeln zu können.Leider ist auch ein tumoröses geschehen so nicht auszuschließen.Eventuell wäre es daher ratsam mit ihrem Hund in eine Tierklink zu gehen,da diese meist sehr gute Diagnosemöglichkeiten besitzen damit dann ihrem Hund schnellst möglich gezielt geholfen werden kann.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
vielen dank für die beratung,werde mit dem tierazt wegen der tierklinik besprechen.
nochmals vielen dank


mit freundlichen grüße

joachim nicke
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gerne, danke fürs Akzeptieren.
Gruss,
Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde