So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.

Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

Hallo mein Welpe 3 monate atmet sehr kurz und schnell durch

Kundenfrage

Hallo mein Welpe 3 monate atmet sehr kurz und schnell durch die Nase. Über der Nase im unteren drittel hat er eine Beule die aber weich ist. Mache mir große sorgen.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

so wie Sie es beschreiben könnte es sein, dass die Beule im Nasenbereich die Atmung beeinträchtigt. Ist Ihnen vielleicht in diesem Bereich in letzter Zeit eine kleine Verletzung aufgefallen?

Wie reagiert der Hund auf Berührungen an der Beule? Zeigt er hier Schmerzen oder ist die Beule vermehrt warm?

Messen Sie wenn irgendwie möglich bei dem Hund Fieber. Sollte die Temperatur über 39,5 °C liegen hat der Hund Fieber. Es könnte sich bei der Beule um einen Abszess handeln. Diese entstehen häufiger nach kleineren Verletzungen. Ein Abszess fühlt sich weich-fluktuierend an und ist häufig schmerzhaft bei Berührung.

Vielleicht können Sie mir oben genannte Fragen noch beantworten und Fieber messen, ich kann Ihnen dann besser weiterhelfen.

Alles Gute für Ihren Welpen