So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.

Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 7097
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre u. Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

kann ich meinen dobermann ibu 800 geben

Kundenfrage

kann ich meinen dobermann ibu 800 geben
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

lieber Nutzer,

nein, Ibuprofen ist unverträglich für Hunde!

Haben Sie Novalgin im Haus?

Das ist das einzig menschliche Schmerzmittel, das auch Hunde vertragen.

Carprofen oder Metacam vom Tierarzt wäre das Beste für schlimme Tage

-zusätzlich hilft über längere Zeit angewandt das pflanzliche Mittel CANICOX HD (Tierarzt) aus Ingwer, Teufelskralle,Muschelextrakt u.a in vielen Fällen wirklich gut-und belastet nicht.

Haben Sie noch Fragen?

Alles Gute für Ihren Hund!

Nachfragen beantworte ich gerne kostenfrei über d.Button:dem Experten antworten.Über ein Akzeptieren und eine positive Bewertung würde ich mich freuen

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
Lieber Nutzer, haben Sie noch Fragen?
Sonst bitte auf akzeptieren clicken wie üblich als Honorar.
danke XXXXX XXXXX
Dr.ML.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.
eber Nutzer, haben Sie noch Fragen?

Sonst bitte ich um ein Akzeptieren meiner Antwort wie hier üblich als Honorar für erbrachte Leistungen.

Danke XXXXX XXXXX

Dr.ML.Wörner-Lange

Tierärztin

Verhaltenstherapie

www.problem-tier.de

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

unser dobermann hat prostatabeschwerden kann er schmerzen haben und was kann ich ihm geben?

er pinkelt egal wo er ist

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Nutzer, bei Prostatbeschwerden durch eine Vergrößerung-also z.B Probleme beim Pinkeln oder Kotabsatz-ist nach einer eindeutigen Diagnose durch Ultraschall/Röntgen nur über die Injektion eines Hormonpräparatens eien Besserung möglich.

Unterstützend könnene Sie ihm Novalgin Tabletten in einer Dosierung von 20-40mg/kg Körpergewicht 2-3mal täglich geben.

Alles Gute und danke fürs Akzeptieren.