So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16236
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

mein hund schläft sehr viel und frisst nur jeden 2 tag was

Kundenfrage

mein hund schläft sehr viel und frisst nur jeden 2 tag was soll ich tun
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

hierfür gibt es verschiedene Ursachen:

 

-einen Infekt

-ein organisches Problem

-Schmerzen im Bewegungsapperat wie Gelenke etc

 

Ich würde ihnen raten zunächst selbst einmal Fieber zu meßen,Normaltemperatur beträgt38-39 Grad,darüber spricht man von Fieber.Sollte er fieber haben würde ich ihnen empfehlen am Besten heute noch zum Tierarzt zu gehen und ihn untersuchen und behandeln zu lassen,insbesondere fiebersenkende Medikamente und Abtibiotikum.Sollte er Fierber frei sein wäre es jedoch ebenfalls ratsam bald möglichst mit ihm zum Tierarzt zu gehen,da es eine viel Zahl von Ursachen dafür geben kann,welche durch entsprechende Untersuchungen,wie Herzuntersuchung,Blutbild um damit die Organwerte zu überprüfen sowie eventuell dann auch eine Röntgenuntersuchung durchführen zu lassen um dann eine Diagnose zu erhalten und so entsprechend gezielt behandeln zu können.Das viele Schlafen und schlechte freßen spricht auf jeden Fall für ein gesundheitliches Problem,ich würde ihnen daher empfehlen bis eine genaue Diagnose feststeht nur kleine Spaziergänge zu unternehmen und den Hund etwas zu schonen,da es sich sonst je nach Ursache wie gelenks-oder herzprobleme ,nur verschlechtern könnte.Sie selbst können sonst im Moment wenig für ihn tun,außer zur Unterstützung des immunsystems z.B. Echinacea D6 globuli 3xtgl 10 Stück zu geben.Erst wenn man die Ursache festgestellt hat mkann man dann auch gezielt behandeln.

 

Beste Grüße und alles Gute

 

Corina Morasch

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Wenn noch Fragen sind, können Sie sich gerne noch mal melden. Über ein Akzeptieren der Antwort würde ich mich sehr freuen. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch anklicken von „Akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank im Voraus.

 

Beste Grüße,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde