So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Kleintierärztin.

Kleintierärztin
Kleintierärztin, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 3376
Erfahrung:  Tierärztin seit 2004, derzeit tätig in Kleintierklinik, Blutegeltherapeutin
47154271
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Kleintierärztin ist jetzt online.

Hallo! Ich habe 2 8-monate alte Mini Yorkshire Terrier sowie

Kundenfrage

Hallo! Ich habe 2 8-monate alte Mini Yorkshire Terrier sowie 4 Katzen und bin gerade nach Teneriffa gezogen. Die Tierarztpraxis hier hat mir zu Advocate Spot On gegen Herzspulwürmer geraten (Kombimittel gegen Flöhe, Würmer etc). Die Kosten wären alle 4 Wochen ca. 80 Euro. Die Katzen sind Haus/Terrassenkatzen, nur mit den Hunden gehen wir Gassi. Benötigen wirklich alle Tiere alle 4 Wochen das Spot On oder geht ein größerer Zeitraum oder können wir uns das bei den Katzen sparen? Wir haben Fliegengitter gegen die wenigen Mücken, die angebl. diese Herzspulwürmer übertragen.
Gruß aus Teneriffa
Claudia Lezár samt Minizoo
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Kleintierärztin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,

normalerweise sollten Katzen und Hunde die nach draußen gehen alle 3 Monate entwurmt werden. Wohnungskatzen sollte man 1 - 2 mal jährlich entwurmen, wenn sie Kontakt zu Hunden haben, sonst reicht einmal jährlich.

Als Wurmkur gibt es deutlich billigere Präparate in Tablettenform, z.B. Fenprasel (Fenbendazol). Bei uns kostet eine solche Wurmkur für ein 10 kg Tier ca. 2,50 bis 3,00 Euro.

Mit den Flöhen kommt es natürlich ein wenig darauf an, ob die Katzen und Hunde anfällig für Flöhe sind bzw. viel Kontakt zu anderen Tieren haben. Meine Hunde und Katzen hatten noch nie Flöhe obwohl ich nie ein Spot on Präparat verwende - ich habe aber auch Kunden deren Tiere ständig Flöhe anschleppen.

Da Sie in südlichen Gefilden wohnen ist es natürlich etwas anders als hier in Deutschland. Gegen die Mücken kann man auch ein Scaliborhalsband anlegen - dies hält deutlich länger und dann alle 3 Monate entwurmen.

Bei gutem Fliegenschutz dürfte bei den Katzen alle 3 Monate reichen, die Hunde würde ich vielleicht etwas häufiger entwurmen.

Alles Gute für Ihre Tiere