So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.

Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 16178
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Tag, unsere 5 1/2 Monate alte Vizsla H ndin hat heute

Kundenfrage

Guten Tag,

unsere 5 1/2 Monate alte Vizsla Hündin hat heute bei unserem Spaziergang alle paar Meter Wasser gelassen. Zu Hause angekommen hat Sie es nicht mehr bis in den Garten geschafft sondern im Haus Wasser gelassen. Rote Verfärbung zeigt der Urin nicht. Unsere Frage wäre nun, ob es eine Blasenentzündung sein könnte und ob wir sofort etwas tun können?! Vielen Dank XXXXX XXXXX Hilfe!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Messen Sie bitte einmal Fieber. Liegt die Temperatur deutlich über 38,5°C (Normaltemperatur Hunde und Katzen) dann deutet dies auf eine Infektion hin. Dann könnte es eine Blasenentzündung sein. Sie sollten es auf jeden Fall morgen beim TA ablären lassen. Der TA kann den Urin untersuchen und auch feststellen ob zB Kristalle vorhanden sind, dies deutet dann auf einen falschen pH Werte im Urin hin. Es muss dann das Futter verändert und Medikamente genommen werden.

Tee ist auf jeden Fall gut, es reicht aber lauwarmer schwarzer Tee.

Sollte über 40° Fieber sein, müssten Sie noch heute zum TA.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Corina Morasch und weitere Experten für Hunde sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für die schnelle Hilfe! Wir wünschen Ihnen alles Gute.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo,

 

bitte gerne und alles gute

 

Beste grüße

 

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Hunde