So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an PferdeDoktor.

PferdeDoktor
PferdeDoktor, Tierarzt
Kategorie: Hunde
Zufriedene Kunden: 517
Erfahrung:  Herstellung v.Impfstoffen geg.chronische Infekte durch Bakterien,Pilze etc. bei Antibiotikaresistenz
52637662
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Hunde hier ein
PferdeDoktor ist jetzt online.

Cairn terrier ist allergischen gegen wespenstiche.

Kundenfrage

Hallo unser Cairn terrier ist allergischen gegen wespenstiche. jetzt eben wurde sie gestochen in die Pfote. mein mann hat die wespe raus gezogen. jetzt hinkt sie und die pfote wird heiß. was kann ich tun ???? welche mittel gibt es um dem hund gleich zu helfen ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Hunde
Experte:  PferdeDoktor hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag. FENISTI Gel ist sehr gut und wirkt antialergisch. Schmieren Sie auf die Pfote und reiben es ein. Fall Sie ( oder die Nachbarschaft ) das nicht haben nehmen Sie ein Büschel Petersileinblätter und reiben die auch auf und um die Einstichstelle. Viel Erfolg.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ja, sie ist total unruhig und verkreischt sich und hechelt stark

 

Habr Tavegil gel und Bepanthen antisept

Experte:  PferdeDoktor hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bepanthen können Sie auch drauf tunFalls vorhanden auch 20 Tropfen NOVALGIN( schmerzlindernd und beruhigend ) Das mit der Petersilie ist kein Quatsch, an mir selbst erfolgreich erprobt. .